News

iPhone-Akkutausch bei Apple kann viel teurer als 29 Euro werden

Der Akkutausch kostet bei Apple derzeit nur 29 Euro.
Der Akkutausch kostet bei Apple derzeit nur 29 Euro. (©YouTube/Gadgets and Grain 2018)

Apples Akkutausch-Programm kostet 29 Euro für ein iPhone 6 oder neuer – eigentlich. Doch offenbar tauscht Apple die Batterie mancher iPhones nur aus, wenn auch Kratzer oder andere Mängel am Smartphone gleich mit repariert werden dürfen. So können aus 29 Euro schnell einmal 300 Euro werden.

Das zumindest schreibt die Seite t3n unter Berufung auf iPhone-Ticker.de. So berichtet ein Leser der Seite, er habe zwei iPhones an Apple geschickt, beide hätten laut Apple mehrere Kratzer gehabt, bei einem Modell müsse gar der Rahmen getauscht werden. Kostenpunkt: um die 300 Euro. Dabei wollte er nur seinen Akku tauschen.

Auch das zweite Smartphone habe der Hersteller offenbar bemängelt und für Reparaturen am Display Kosten in Höhe von 180 Euro veranschlagt. Auf seiner Seite weist Apple darauf hin, dass möglicherweise andere Reparaturen am iPhone durchgeführt werden müssen, etwa an Home-Taste, Rückkamera oder aufgrund eines Flüssigkeitsschadens. Bei "massiven Unfallschäden" müsse mitunter ein Ersatzgerät bestellt werden.

Im Selbsttest blieb es trotz Dellen und Kratzern bei 29 Euro für den Akkutausch

Das Problem an der Sache: Zahlen betroffene Kunden die von Apple veranschlagten Reparaturgebühren nicht, kommen sie auch nicht in den Genuss eines neuen Akkus. Getreu der Devise: ganz oder gar nicht. Dabei dürfte die Grenze, ob ein iPhone zusätzlich repariert werden muss oder nicht, fließend verlaufen. Ob ein iPhone tatsächlich stark beschädigt ist oder nur kleinere optische Mängel aufweist, lässt sich daher nicht beurteilen – und dürfte oftmals ohnehin subjektiv sein. Noch bis Jahresende hat jeder iPhone-Besitzer ab dem iPhone 6 die Möglichkeit, seinen Akku für 29 Euro zu tauschen.

Apple Akkutausch im Selbsttest
Wie gut der Akkutausch bei Apple tatsächlich funktioniert, haben wir bei TURN ON selbst einmal getestet. Trotz einiger Kratzer und Dellen am Smartphone kostete der Austausch am Ende nur die 29 Euro – ganz ohne zusätzliche Kosten.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben