menu

iPhone-Schmuggel: So krass geht Apple gegen Leaker in Fabriken vor

Informationen über neue iPhones werden gut bezahlt.
Informationen über neue iPhones werden gut bezahlt.

Informationen zu noch nicht vorgestellten iPhones sind in der Tech-Welt heiß begehrt. Einige Mitarbeiter in iPhone-Fabriken sind daher zu extremen Maßnahmen bereit. Apple allerdings auch.

Wie die Website The Information in einem umfangreichen Artikel über die Leak-Abwehrmaßnahmen von Apple berichtet, sind in einer iPhone-Fabrik in China einmal sogar Arbeiter entdeckt worden, die versteckt hinter einer großen Maschine einen Tunnel graben wollten. Durch diesen wollten sie offenbar iPhone-Bauteile nach draußen schmuggeln – ganz im Stile des Films "Die Verurteilten".

Nach einem großen Leak im Jahr 2013, bei dem Fotos des bunten iPhone 5c veröffentlicht wurden, hat Apple dem Bericht zufolge ein neues Team für Produktsicherheit geschaffen, das die Überwachung der wichtigsten Zulieferer in China übernimmt. Das Team bestand aus mehr als 30 Personen, mittlerweile habe Apple viele Aufgaben der Anti-Leak-Einheit an Subunternehmen ausgelagert. Der iPhone-Konzern soll für diese Aufgabe sogar ehemalige US-Militärangehörige und Geheimdienstmitarbeiter angeworben haben, die fließend Chinesisch sprechen.

So kämpft Apple gegen Leaks

Über die Jahre habe das Sicherheitsteam in den Fabriken immer wieder abenteuerliche Schmuggel-Manöver aufgedeckt. Dazu gehören unter anderem Verstecke für Bauteile in Zwischendecken, Taschentuch-Boxen, Gürtelschnallen, BHs, in benutztem Wischwasser oder unter Metallspänen.

Wie The Information berichtet, hat Apple im Kampf gegen Leaks seine Sicherheitsprotokolle mittlerweile deutlich verschärft. So müssen Müllsäcke durchsichtig sein und werden vor dem Verlassen des Fabrikgeländes auf Metallteile gescannt. Lagerbehälter müssen mit Originalitätsverschlüssen versiegelt sein, Bauteile haben eine einzigartige Seriennummer die Rückschlüsse auf spezifische Fertigungslinien zulässt und das Inventar wird täglich gezählt.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Apple

close
Bitte Suchbegriff eingeben