News

iPhone SE 2: Mit Wireless Charging & Kopfhöreranschluss?

So soll es angeblich aussehen, das iPhone SE 2.
So soll es angeblich aussehen, das iPhone SE 2. (©letemsvetemapplem.eu 2018)

Die Gerüchte rund um ein angebliches iPhone SE 2 reißen einfach nicht ab. Nun sind sogar vermeintliche Fotos des neuen 4-Zoll-Smartphones von Apple in China aufgetaucht. Ein Detail überrascht dabei durchaus.

Das iPhone SE 2 könnte gegenüber dem Vorgänger iPhone SE tatsächlich eine entscheidende Änderung mitbringen: eine Rückseite komplett aus Glas für Wireless Charging. Dies geht zumindest aus angeblich echten Fotos des Smartphones hervor, die von der Webseite Letemsvetemapplem in chinesischen sozialen Netzwerken entdeckt wurden (via 9to5Mac).

Mehr Hardware-Update als Revolution

Überraschend ist hingegen der normale Klinkenanschluss für Kopfhörer, der bei dem vermeintlichen iPhone SE 2 zu erkennen ist. Bei seinen großen iPhones hatte Apple diesen Anschluss bereits 2016 mit dem iPhone 7 zu Grabe getragen. Gleichzeitig würde dieser Umstand wohl recht gut zur Upgrade-Politik von Apple passen: So ist für das zwei Jahre alte iPhone SE vor allem ein Hardware-Update nötig, viele neue Features würden Käufer hingegen wohl nicht erwarten.

Gerüchte zum iPhone SE 2: Wo Rauch ist, ist auch Feuer?

Wie immer sollte man bei verschwommenen Smartphone-Leaks aus China mit einer gehörigen Portion Skepsis zu Werke gehen. Allerdings häuften sich die Spekulationen über ein iPhone SE 2 in den letzten Wochen doch deutlich. Es wäre daher fast schon überraschend, wenn sich diese Gerüchte am Ende nur als heiße Luft erweisen sollten.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben