menu

iPhone XR 2019 soll zwei neue Farben bekommen

Der Nachfolger des iPhone XR könnte die Farbpalette etwa durchmischen.
Der Nachfolger des iPhone XR könnte die Farbpalette etwa durchmischen.

Das aktuelle iPhone XR ist in den Farben Weiß, Schwarz, Blau, Gelb, Koralle und Rot erhältlich. Der Nachfolger könnte in diesem Herbst mit zwei neuen Farben aufwarten.

Wie der bekannte japanische Apple-Blog Macotakara (via 9to5Mac) unter Berufung auf "verlässliche Quellen" aus der Zulieferkette des Herstellers berichtet, sollen beim Nachfolger des ersten iPhone XR die beiden Farben Koralle und Blau durch die neuen Töne Grün und Lavendelfarben ersetzt werden. Die Gesamtauswahl würde somit bei sechs Farben bleiben. Macotakara hat die vermutlichen Farboptionen mit dem folgenden Bild nachgestellt.

iPhone XR beliebter als iPhone XS

Das iPhone XR war 2018 das erste Apple-Smartphone seit dem iPhone 5c aus dem Jahr 2013, das in anderen Farbvarianten als Schwarz, Weiß oder Gold auf den Markt kam. Vielleicht auch deswegen erwies sich das LCD-Smartphone als deutlicher erfolgreicher bei den Verkaufszahlen als der Bruder iPhone XS.

Nachfolger soll Dual-Kamera haben

Das iPhone XR 2019 dürfte den neuen Chip A13 an Bord haben und soll Gerüchten zufolge eine Dual-Kamera auf der Rückseite bieten. Eine Triple-Kamera dürfte jedoch dem Nachfolger des iPhone XS vorbehalten bleiben. Ebenfalls im Gespräch für das iPhone XR 2019 sind bidirektionales Wireless Charging, ein neues Antennendesign für besseren Empfang sowie ein größerer Akku.

Das iPhone XR 2019 dürfte wie üblich im September 2019 offiziell vorgestellt werden.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Apple iPhone XR

close
Bitte Suchbegriff eingeben