News

iPhone XS Max hat im Akku-Vergleich keine Chance gegen Galaxy Note 9

Im Akku-Vergleich hat Samsung klar die Nase vorn.
Im Akku-Vergleich hat Samsung klar die Nase vorn. (©YouTube/PhoneBuff 2018)

Im Akku-Vergleich mit dem Samsung Galaxy Note 9 macht das iPhone XS Max eine schlechtere Figur als erwartet. Dabei scheint allerdings nicht nur die Größe des Akkus eine Rolle zu spielen.

Immer wenn ein neues Flaggschiff-Smartphone erscheint, sind die Vergleiche mit der Konkurrenz fast unausweichlich. Nun hat sich der YouTube-Kanal PhoneBuff das iPhone XS Max geschnappt und es in einem Akku-Vergleich gegen das Samsung Galaxy Note 9 antreten lassen. Das Ergebnis der Vergleichstests fiel dabei unerwartet deutlich aus.

Ein Vergleichstest mit Alltagsbezug

In einem äußerst aufwendigen Test vergleichen die Macher des YouTube-Kanals die Akkulaufzeit beider Geräte anhand von alltäglichen Aufgaben und lassen beide innerhalb des Testzeitraumes Anrufe tätigen, Nachrichten schreiben, Videos schauen, Games zocken, in Maps navigieren und vieles mehr.

Das Galaxy Note 9 hält fast 40 Prozent länger durch

Als der Akku des iPhone XS Max schließlich seinen Geist aufgibt, weißt das Galaxy Note 9 immer noch einen Ladestand von 37 Prozent auf und kann damit im Alltag eine Laufzeit für sich verbuchen, die fast um 40 Prozent über der des iPhone XS Max liegt.

Im ersten Moment mag der Vorsprung dabei nicht überraschend erscheinen, da das Samsung Galaxy Note 9 mit seinen 4000 mAh einen deutlich größeren Akku hat, als das iPhone XS Max mit 3174 mAh. Allerdings ist der Akku von Samsung damit nur gut 20 Prozent größer als der von Apple und kann somit nicht als alleinige Erklärung für den Unterschied herhalten.

Eine andere Komponente spricht zudem eindeutig für Apple: Denn während der A12-Bionic-Prozessor im iPhone XS Max bereits im 7-Nanometer-Verfahren gefertigt wurde und damit als besonders energieeffizient gilt, arbeitet im Galaxy Note 9 noch ein 10-Nanometer-Prozessor, der allein aufgrund seiner Bauweise mehr Strom verbrauchen sollte.

Kein überraschender Sieg für Samsung, aber ein überraschend deutlicher

Unterm Strich ist der Sieg des Samsung Galaxy Note 9 im Akku-Vergleich sicherlich nicht überraschend. Dass der Abstand zum iPhone XS Max allerdings so gravierend ausfallen würde, hätten wohl die wenigsten erwartet. Vor allem aber stellt sich die Frage, warum das iPhone XS Max im direkten Vergleich so schwach abschneidet? Apple muss sich hier den Vorwurf gefallen lassen, einen zu kleinen Akku verbaut zu haben und obendrein nicht genug für die Akku-Optimierung seines Gerätes getan zu haben.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben