News

Ist WhatsApp nun lebenslang kostenlos oder nicht?

Seltsame Push-Nachrichten von WhatsApp verwirren die Nutzer.
Seltsame Push-Nachrichten von WhatsApp verwirren die Nutzer. (©WhatsApp 2015)

Erst kam die freudige, dann die ernüchternde Nachricht: WhatsApp wird lebenslang kostenlos – oder doch nicht? Der Messenger verschickte an viele Nutzer erst die eine, dann die andere Aussage via Push-Nachricht. Was stimmt denn nun?

Die gute Nachricht gleich vorweg: WhatsApp wird kostenlos bleiben. Die erste Push-Benachrichtigung, die der beliebte Messaging-Dienst in den vergangenen Tagen an alle Nutzer verschickte, behält ihre Gültigkeit. Wie das Unternehmen am 18. Januar auch auf seinem offiziellen Blog mitteilte, wird künftig keine jährliche Abo-Gebühr in Höhe von 89 Cent mehr erhoben. In der Praxis funktionierte dieses Abomodell mit einer Gebühr nach dem ersten Nutzungsjahr nämlich nicht zuverlässig. Viele App-Anwender mussten daher ohnehin nie etwas für den Dienst bezahlen.

Technischer Fehler Grund an WhatsApp-Verwirrung?

Kurze Zeit, nachdem WhatsApp aber die erste Push-Nachricht über die lebenslang kostenlose Nutzungsdauer verschickt hatte, bekamen einige Smartphone-Besitzer eine weitere Benachrichtigung: "WhatsApp-Service verkürzt" hieß es darin laut mimikama. Zudem wurden Nutzer wie folgt informiert: "Entschuldige bitte! Wir haben eine Veränderung an deinem Account durchgeführt. Dein Service läuft nun am XX.XX.XXXX ab" – wobei als Termin das zuletzt gültige Ablaufdatum eingetragen war.

Warum WhatsApp diese zweite Mitteilung verschickte, ist bislang unklar. Denkbar ist etwa ein technischer Fehler. Die Push-Nachricht wurde vermutlich unabsichtlich vom System verschickt. Zudem schien sie nur einige WhatsApp-Nutzer zu erreichen. Dort sorgte sie aber für umso mehr Verwirrung. Aber keine Sorge: Der Dienst ist ab sofort vollkommen gratis.

 In den Account-Einstellungen sollte unter "Läuft ab" nun "Lebenslang" stehen. fullscreen
In den Account-Einstellungen sollte unter "Läuft ab" nun "Lebenslang" stehen. (©TURN ON 2016)
Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben
close
TURN ON Logo

Deine Meinung ist uns wichtig!

Wir wollen TURN ON weiter verbessern und möchten wissen, was du als Leser über TURN ON denkst. Nimm dir fünf Minuten Zeit und nimm an unserer Umfrage teil. Hilf uns, uns noch weiter zu verbessern.

Teilnehmen