News

Kodak Super-8-Kamera kehrt zurück – und so sehen die Videos aus

Gut 30 Jahre, nachdem das VHS-Format den Super-8-Film verdrängt hat, bringt Kodak noch einmal ein Super-8-Kamera heraus. Ob diese mit ihrem saftigen Preis aber auch Käufer außerhalb von Filmschulen findet, bleibt abzuwarten.

Ist das mal wieder ein Fall von "Totgesagte leben länger"? Kodak bringt die Super-8-Kamera zurück, die nach ihrer Ablösung durch das VHS-Format in den 80er-Jahren eigentlich begraben wurde. Schon auf der CES 2016 kündigte Kodak jedoch an, eine Neuauflage der alten Technik herauszubringen. Auf der CES 2018 wurde sie  dann erneut angeteasert.  Und jetzt gibt es auch das erste Videomaterial von der neuen Super 8, den Kodak auf seinem Blog präsentiert.

Alte Technik zum stolzen Preis

Wer angesichts dieser Aufnahmen in Nostalgie verfällt und sich gleich eine Super-8-Kamera bei Kodak reservieren will, muss jedoch tief ins Portemonnaie greifen. Auch wenn die typischen zarten Farben des Supe-8-Films und der verwaschene Video-Look ihren Charme haben – der anvisierte Preis von 2500 bis 3500 US-Dollar für eine neue Version der alten Technik scheint dann doch sehr weit hergeholt. Für das gleiche Geld bekommst Du auch eine sehr gute Digitalkamera, zum Beispiel die Canon 5D Mark III, die Sony A7R II oder die Panasonic GH5.

Langer Weg zum fertigen Super-8-Video

Der Verkaufspreis ist allerdings nicht die einzige Hürde, die dem Filmspaß mit der Kodak Super-8-Kamera im Wege steht. Ist das gewünschte Material einmal im Kasten, musst Du Dir noch Gedanken über das weitere Vorgehen machen. Hast Du keinen Zugang zu einem Schnittraum, musst Du die Online-Plattform des Herstellers nutzen, den Kodak Darkroom. Hier bekommst Du eine Adresse genannt, an die Du die Filmkassette schickst. Das Labor scannt die Aufnahmen und gibt Dir Bescheid, wenn das Material zur Verfügung steht.

Nichtsdestotrotz wird der eine oder andere Retro-Fan sicher mit dem Kauf einer neuen Kodak Super-8-Kamera liebäugeln, wenn sie im Laufe des Jahres erscheint. Einen genauen Release-Termin nannte der Hersteller noch nicht.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben