News

Kommt 2017 ein iPhone komplett aus Glas?

Die Gerüchteküche ist eröffnet: Besteht das 2017er iPhone komplett aus Glas?
Die Gerüchteküche ist eröffnet: Besteht das 2017er iPhone komplett aus Glas? (©YouTube/Mesut G. Designs 2015)

Apple plant für das iPhone offenbar ein radikal-neues Design. Spätestens 2017 soll das Gehäuse des Smartphones komplett aus Glas gefertigt sein und könnte sich damit an Geräten wie dem Samsung Galaxy S7 orientieren.

Apple plant offenbar eine groß angelegte Design-Änderung bei seinem iPhone – aber nicht mehr in diesem Jahr. Während sich das im September erwartete iPhone 7 wahrscheinlich nicht groß vom iPhone 6s unterscheiden wird, soll das 2017er-Modell ein komplett neu gestaltetes Gehäuse erhalten. Offenbar plant Apple dabei mit einem Glas-Design, ähnlich dem aktueller Samsung- oder Sony-Smartphones, wie PhoneArena unter Berufung auf das Magazin Nikkei Asian Report berichtet.

AMOLED-Display und Glas-Gehäuse

Die Quellen dazu stammen offenbar aus dem Umfeld des Apple-Zulieferers Foxconn, der bereits seit 2015 mit verschiedenen Glas-Gehäusen experimentieren soll. Das 2017er iPhone könnte daher ein Glas-Gehäuse besitzen, das von einem dünnen Metallrahmen zusammengehalten wird – ähnlich, wie es beim aktuellen Samsung Galaxy S7 der Fall ist. Spekuliert wird außerdem über ein randloses AMOLED-Display. Auch hier könnte sich Apple an Samsung und dessen Edge-Screens orientieren. Auf jeden Fall soll der südkoreanische Konzern angeblich bereits als Zulieferer für die zukünftigen iPhone-Displays feststehen.

Kommt der Home-Button direkt auf das Display?

Doch Apple könnte sogar noch einen Schritt weitergehen als Samsung. Um auf der Frontseite des iPhones mehr Platz für das Display zu schaffen, könnte auch der Home-Button ab 2017 der Vergangenheit angehören. Ähnlich wie bei den meisten Android-Smartphones könnte dieser direkt auf den Screen wandern – inklusive des Touch ID-Fingerabdrucksensors.

Ob ein solches Design allerdings tatsächlich zustande kommt, ist vorerst unklar. Zunächst stehen mit iPhone 7 und iPhone 7 Plus erst einmal die 2016er-Modelle des Apple-Smartphones ins Haus. Diese sollen erneut ein Metallgehäuse bekommen und könnten ihren Release schon am 16. September feiern.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben