News

Kommt das Galaxy S9 Mini? Mysteriöses Smartphone in Datenbank entdeckt

Wird Samsung bald das Galaxy S9 Mini veröffentlichen?
Wird Samsung bald das Galaxy S9 Mini veröffentlichen? (©YouTube/ Gadget Hour 2018)

Kommt nach dem Galaxy S9 jetzt auch ein Galaxy S9 Mini? Handfeste Beweise gibt es dafür zwar nicht. Doch zumindest zeigte sich in einer Benchmark-Datenbank jüngst ein Smartphone, bei dem es sich um den Mini-Ableger des aktuellen Samsung-Flaggschiffs handeln könnte. 

Das schreibt die Seite SamMobile mit Verweis auf einen Eintrag in der Datenbank des Benchmark-Anbieters Geekbench. Das unbekannte Gerät heißt SM-G8750 im Datenbankeintrag und weist eine Konfiguration auf, die einem besseren Mittelklasse-Standard entspricht. Demnach ist als Chipsatz der Snapdragon 660 mit einer Taktung von 1,84 GHz verbaut, der von 4 GB Arbeitsspeicher unterstützt wird. Als Betriebssystem ist Android 8.0 Oreo vorinstalliert, was die Annahme stützt, dass es sich bei dem Smartphone um ein Gerät handelt, das derzeit noch entwickelt wird.

Ob Samsung ein Galaxy S9 Mini plant, ist unklar

Dass es sich bei der Modellnummer Samsung SM-G8750 aber tatsächlich um ein Galaxy S9 Mini handeln könnte, ist nicht gesagt. Denkbar wäre auch, dass das unangekündigte Mobiltelefon exklusiv für einen speziellen Markt gedacht ist, etwa für China. Gerüchte über einen Mini-Ableger tauchen zudem Jahr für Jahr aufs Neue auf. Doch eine Mini-Version für die S-Serie veröffentlichte der Hersteller zuletzt im Jahr 2014 – seinerzeit als Galaxy S5 Mini. Sowohl das Galaxy S6, das Galaxy S7 als auch das Galaxy S8 bekamen keine Mini-Variante mehr spendiert.

Etwas Hoffnung besteht noch: Das S5 Mini wurde damals ein paar Monate nach dem Release des Galaxy S5 veröffentlicht. Die Monate Juni oder Juli wären demnach ein möglicher Zeitraum für die Veröffentlichung eines Galaxy S9 Mini.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben