News

Kommt das iPhone 7 mit einem Joystick im Home-Button?

Beim iPhone 6 Plus ist noch kein Joystick im Home-Button versteckt.
Beim iPhone 6 Plus ist noch kein Joystick im Home-Button versteckt. (©CC: Flickr/Kārlis Dambrāns 2014)

Noch ist nicht klar, welche Features das iPhone 7 beziehungsweise iPhone 6s bieten wird. Möglicherweise kommt das nächste Apple-Smartphone ja mit einem besonders verrückten Home-Button, der sich in einen kleinen Joystick verwandeln kann? Ein entsprechendes Patent haben die Kalifornier jetzt zumindest angemeldet.

Nach Informationen von Patently Apple hat der iPhone-Konzern aus Kalifornien ein neues Patent angemeldet, das einen Home-Button mit eingebauter Joystick-Funktion beschreibt. Ein solcher kleiner Steuerknüppel beim kommenden iPhone 7 oder iPhone 6s würde sich natürlich hervorragend für das Zocken von Mobile Games eignen. Der neue Home-Button würde laut der Patentanmeldung in seiner Ausgangsposition ganz normal funktionieren und wahrscheinlich bekannte Features wie Touch ID bieten. Durch einen Klick verwandelt sich der Knopf jedoch in einen kleinen Stick für Handyspiele.

iPhone mit Joystick soll Mobile Gaming revolutionieren

Damit der Joystick tatsächlich in die immer dünner werdenden iPhones passt, dürfte er natürlich nicht die Dimensionen eines handelsüblichen Gaming-Joysticks erreichen. Interessant: In dem Patentantrag geht Apple explizit auf die Nachteile von Touchscreens für Handy-Spiele ein. Ein richtiger Joystick könne laut dem Konzern das Spielerlebnis auf Smartphones drastisch verbessern.

Ob das iPhone 7 oder iPhone 6s tatsächlich mit einem eingebauten Joystick kommt, ist natürlich noch vollkommen unklar. Apple ist bekannt dafür, ständig Patente für neue Technologien anzumelden. Viele davon werden jedoch nie realisiert und zur Marktreife geführt.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben