News

Kommt das LG G4 Note? Koreaner sollen an Phablet arbeiten

Vom LG G4 könnte es auch eine Phablet-Variante geben.
Vom LG G4 könnte es auch eine Phablet-Variante geben. (©YouTube/Kambo Futbol 2015)

Der koreanische Technologie-Konzern LG Electronics will im Wettbewerb um die Phablet-Krone anscheinend mitmischen und den Markt nicht allein Samsung und Apple überlassen. Will man diversen Gerüchten glauben, plant der Konzern noch in diesem Jahr den Release eines LG G4 Note.

Smartphones mit besonders großem Bildschirm werden als Wort-Mischung aus Phone und Tablet meist kreativ "Phablet" genannt. Und ein solches Phablet ist jetzt wohl auch bei LG in der Pipeline. Denn der Hersteller hat sich für das LG G4 Note im letzten Monat ein Markenzeichen beim koreanischen Patentamt registrieren lassen, schreibt The Korea Herald. Beim Mobile World Congress (MWC) in Barcelona hatte LG Mobile-Chef Juno Cho bereits geheimnisvoll ein neues Premium-Modell erwähnt, das in der zweiten Jahreshälfte vorgestellt werde.

LG will im Phablet-Wettbewerb kräftig mitmischen

Es gibt bereits Phablets von LG – das Optimus G Pro und das G Pro 2 – aber die Koreaner hatten die Modellreihe zuletzt nicht fortgesetzt, weil sie anderen LG-Geräte mit größeren Bildschirmen Marktanteile abgeknüpft hatte. Apple und Samsung dagegen haben eine Zwei-Wege-Strategie entwickelt und bieten ihre Spitzenmodelle in doppelter Ausgabe an. Bei diesem bislang für die großen Player recht komfortablen Wettbewerb will LG nun anscheinend kräftig mitmischen. "Die Firma wird den dritten Platz bei den Verkäufen im weltweiten Mobil-Markt erobern," so Cho auf dem MWC, "und die kommenden Spitzenmodelle werden dabei helfen, dieses Ziel zu erreichen."

Im letzten Jahr konnte LG immerhin sieben Millionen Stück des LG G3 verkaufen, das im Mai 2014 auf den Markt kam. In diesem Jahr soll das Gerät die magische 10-Millionen-Marke knacken. Das kommende LG G4 soll ein besseres Display, eine verbesserte Benutzerführung und leistungsfähigere Kameras haben, so der LG Mobile-Chef. Das Display mit 5K soll 5,5 Inch groß sein und mit 600 Pixel pro Inch eine größere Pixeldichte haben als das iPhone 6 Plus.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben