News

Kommt das Sony Xperia XZ2 Premium gar nicht nach Deutschland?

Das Sony Xperia XZ2 Premium kommt wohl nicht nach Deutschland.
Das Sony Xperia XZ2 Premium kommt wohl nicht nach Deutschland. (©Sony 2018)

Viele Sony-Fans warten sehnlichst auf das Xperia XZ2 Premium. Doch das erste Smartphone der Japaner mit Dual-Kamera kommt womöglich gar nicht nach Deutschland. 

Mit dem Sony Xperia XZ2 konnte Sony zumindest an der Kamera-Front überzeugen. Umso gespannter sind viele Sony-Fans natürlich auf das noch besser ausgestattete Xperia XZ2 Premium, das nun laut Android Police endlich einen Termin für einen US-Release am 30. Juli bekommen hat. Leider deutet bislang aber alles darauf hin, dass das Gerät gar nicht nach Deutschland kommen könnte.

Ein Premium-Preis für das Premium-Smartphone

Offiziell gilt das Launch-Datum bislang nämlich nur für den nordamerikanischen Markt. Und zumindest dort verlangt Sony für das Sony Xperia XZ2 Premium auch einen echten Premium-Preis. Mit 999 US-Dollar wird das Gerät nämlich ebenso teuer wie das iPhone X und dürfte damit nur einen recht kleinen Kundenkreis ansprechen.

Für dieses Geld bekommen Käufer neben einem schnellen Prozessor vom Typ Snapdragon 845, 6 GB RAM, einen internen Speicher von 64 GB (erweiterbar per MicroSD) und einen 3540-mAh-Akku. Die wirkliche Besonderheit des XZ2 Premium ist jedoch die Dual-Hauptkamera, die das Gerät vom normalen XZ2 abhebt. Besonders ist die vor allem deshalb, weil Sony sie zum ersten Mal in einem eigenen Gerät anbietet. Und gerade weil schon das Xperia XZ2 mit seiner Single-Lens-Kamera in unserem Kamera-Vergleichstest eine hervorragende Figur abgegeben hat, würden wir uns freuen, wenn es das XZ2 Premium doch noch nach Deutschland schafft.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben
close
TURN ON Logo

Deine Meinung ist uns wichtig!

Wir wollen TURN ON weiter verbessern und möchten wissen, was du als Leser über TURN ON denkst. Nimm dir fünf Minuten Zeit und nimm an unserer Umfrage teil. Hilf uns, uns noch weiter zu verbessern.

Teilnehmen