News

Ladenhüter? Google senkt Preis des Nexus 5X und Nexus 6P

Google senkt den Preis für das Nexus 5X und das Nexus 6P.
Google senkt den Preis für das Nexus 5X und das Nexus 6P. (©TURN ON 2015)

Google senkt den Preis seiner beiden Smartphones Nexus 5X und Nexus 6P. Während mancherorts Beobachter beide Modelle bereits als Ladenhüter sehen, scheint der Anlass der Preissenkung viel simpler zu sein.

Wer ein Nexus 5X oder Nexus 6P kaufen möchte, sollte jetzt zuschlagen. Google bietet derzeit beide Smartphones zum Schnäppchenpreis in seinem Store an – allerdings wohl nur für einen begrenzten Zeitraum. Anlass ist der bevorstehende Valentinstag, den Google offenbar als perfekten Tag für auch etwas teurere Geschenke auserkoren hat. So kostet das Nexus 5X mit 16 GB Speicher nur noch 349 Euro statt 429 Euro. Für die größere 32 GB-Variante werden nur noch 399 Euro statt 479 Euro fällig – es winkt also ein satter Rabatt von jeweils 80 Euro.

Das Google Nexus 6P sinkt im Preis um 100 Euro

Noch mehr sparen können potenzielle Käufer, die zum Phablet Nexus 6P greifen. So wird für die 32 GB-Version nur noch ein Preis von 549 Euro statt 649 Euro aufgerufen. Das Nexus 6P mit der doppelten Speicherkapazität kostet 599 Euro statt 699 Euro. Wer sich also für das von Huawei gefertigte Smartphone entscheidet, darf sich über einen Nachlass von 100 Euro freuen. Wer mit einem Kauf liebäugelt, sollte sich nicht allzu viel Zeit lassen: Die Aktion endet am 12. Februar.

Ob Google dann tatsächlich wieder die Preise für die beiden Modelle erhöht, die Aktion verlängert oder die Preise gar dauerhaft sinken, bleibt letztendlich abzuwarten. In unserem Test zeigte sich das Nexus 5X als solides Smartphone, das größere Nexus 6P konnte aber mehr überzeugen.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben