News

Leak-Fotos: Galaxy A7 (2016) sieht aus wie das Galaxy S6

Das Galaxy S6 stand Pate für das neue Galaxy A7.
Das Galaxy S6 stand Pate für das neue Galaxy A7. (©TURN ON 2015)

Bei der chinesischen Zulassungsbehörde TENAA sind jetzt Bilder aufgetaucht, die das neue Samsung Galaxy A7 zeigen. Es ist keine große Überraschung, dass das Gerät praktisch genauso aussieht, wie das Galaxy S6. Und es ist auch wieder aus Metall, wie sein Vorgänger Galaxy A3.

Die Geräte der A3-Serie waren die ersten Smartphones von Samsung mit einem Gehäuse komplett aus Metall. Seit einigen Monaten bereits gibt es Gerüchte, dass Samsung an einem Galaxy A7 arbeitet, jetzt sind neben den technischen Eigenschaften auch erste echte Bilder des Geräts bei der chinesischen Telekom-Behörde TENAA durchgesickert. Der Release des Geräts dürfte unmittelbar bevorstehen, berichtet TimesNews.

Galaxy A7: Außen Galaxy S6, innen mit 3GB RAM

Samsung orientiert sich in Sachen Design offensichtlich an der Gestaltung seines Flaggschiffs Samsung Galaxy S6, das Anfang diesen Jahres auf den Markt gekommen ist. Das Samsung  Galaxy A7 mit der internen Bezeichnung  SM-A7100 ist nur 6,95 Millimeter dick und hat an Vorder- und Rückseite eine Glasoberfläche. Das Display ist 5,5 Zoll groß und löst mit 1080 Pixeln in Full HD auf. Dahinter ackert ein Snapdragon 615 Prozessor, der über 3GB RAM verfügen kann und seine Daten aus 16 GB internem Speicher bezieht. Dieser kann mit einer microSD-Karte erweitert werden, und der  Akku hat nicht so üppige 2,600 mAh.

Das Gerät wird über eine 13-Megapixel-Kamera vorn und eine 5-Megapixel-Kamera hinten verfügen, hat Android 5.1.1 Lollipop – warum kein Android 6.0 Marshmallow? – und ist mit 4G LTE, NFC und natürlich GPS bestens mit seiner Umwelt vernetzt. Samsung arbeitet außerdem noch an einem besseren Modell Galaxy A9 mit einem Snapdragon 620-Prozessor und einer 16-Megapixel-Kamera.

fullscreen
Das Samsung Galaxy A7 ist ohne Frage dem Galaxy S6 nachempfunden. (© 2015)

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben