News

Leak verrät: Samsung Galaxy A9 bekommt Monster-Akku

Das Galaxy A9 soll einen 4000-mAh-Akku haben.
Das Galaxy A9 soll einen 4000-mAh-Akku haben. (©mobile.it168.com 2015)

Das Galaxy A9 bekommt offenbar einen Riesen-Akku spendiert: Satte 4000 mAh Kapazität soll die Batterie bieten, wie ein Foto-Leak jetzt enthüllt. Zudem soll das Smartphone einen Fingerabdruckscanner integriert haben.

Samsung frischt seine Galaxy A-Produktserie kräftig auf: Neben dem Galaxy A5 und dem Galaxy A7 wird die Serie um das Galaxy A9 erweitert. Zumindest in puncto schierer Akkukapazität spielt das Galaxy A9 offenbar ganz oben mit. Das berichtet GSMArena. Der Akku soll einem offensichtlichen Promo-Leak zufolge eine Kapazität von unglaublichen 4000 mAh bieten. Damit das Gerät wieder zügig einsatzbereit ist, wird die Quick Charge-Technologie von Qualcomm unterstützt. Der AMOLED-Screen hat eine Bildschirmdiagonale von riesigen 6 Zoll, die übrigens auch für das Flaggschiff Galaxy S7 Plus erwartet wird, und löst in Full HD-Auflösung auf.

Galaxy A9 mit 3 GB RAM und 13 MP-Kamera

Genau wie die anderen Galaxy A-Modelle wird auch das neue A9 auf ein Gehäuse aus Metall setzen. Als Prozessor kommt die Quad-Core-CPU Snapdragon 620 mit Unterstützung von 3 GB Arbeitsspeicher zum Einsatz. Die Hauptkamera knipst Bilder in einer Auflösung von 13 Megapixeln und hat zudem einen optischen Bildstabilisator integriert. Und auch die Frontcam dürfte sich für Selfies sehr gut eignen, sie schießt Fotos in 8 MP. Die interne Speicherkapazität beträgt 32 GB, via microSD lässt sich dieser Platz erweitern.

Fingerabdruckscanner, Samsung Pay und Android 5.1.1

Der Home-Button fungiert gleichzeitig als Fingerabdruckscanner. Somit wird das Bezahlsystem Samsung Pay unterstützt. Zum Release wird das Galaxy A9 offenbar noch mit vorinstalliertem Android 5.1.1 Lollipop auf den Markt kommen. Ein Update auf Android 6.0 dürfte aber nachgereicht werden. Wann genau das aufgefrischte Smartphone veröffentlicht wird, ist noch nicht bekannt. Allerdings wird mit einem Release Anfang 2016 gerechnet, wie nicht zuletzt das jetzt geleakte Promomaterial vermuten lässt.

fullscreen
Dieser Promo-Leak enthüllt das Galaxy A9 mit AMOLED-Screen und 6 Zoll. (© 2015)

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben