LG bekommt Patent für Smartphone mit 16 Kameralinsen

Die drei Kameras des LG V40 ThinQ sind dem Hersteller anscheinend noch lange nicht genug.
Die drei Kameras des LG V40 ThinQ sind dem Hersteller anscheinend noch lange nicht genug. (©LG 2018)
Franziska Peix Kann die Frage "Welcher Fitness-Tracker ist der beste?" nicht mehr hören.

Vergiss Triple-Kameras, die Vierfach-Kamera des Galaxy A9 oder die Fünffach-Kamera, die das Nokia 9 PureView bekommen soll! LG hat etwas viel Größeres vor – zumindest deutet das ein Patent an, das dem südkoreanischen Hersteller gerade gewährt wurde.

LG hat am 20. November ein Patent vom United States Patent and Trademark Office zugesprochen bekommen, das für Aufsehen sorgt. Der Antrag beschreibt nämlich ein Smartphone mit einer Hexadezimal-Kamera, also ein Smartphone mit 16 Kameralinsen. Das berichtet Pocket Now unter Berufung auf die niederländische Webseite LetsGoDigital, die das Patent entdeckte.

LG meint es ernst mit der Smartphone-Fotografie

Das abgebildete LG-Smartphone zeigt ein Arrangement von 16 Kameralinsen auf der Rückseite – jeweils vier über- und vier nebeneinander. Jede Linse kann somit eine eigene Perspektive fotografieren und der Nutzer kann wahlweise ein einzelnes der 16 Bilder oder ein kombiniertes Bild beziehungsweise eine bewegte Szene auswählen. Zusätzlich zu den 16 Kameralinsen und einem Blitz findet sich auf der Rückseite des LG-Smartphone-Konzeptes auch ein Spiegel. Dieser soll Nutzer dazu anregen, auch Selfies mit der abgefahrenen Rückkamera zu schießen. Der Spiegel erleichtert dabei die Voransicht.

Zwar wird bei weitem nicht jedes Patent in die Realität umgesetzt, dennoch zeigt das LG-Konzept, wie ernst es dem Hersteller mit der Smartphone-Fotografie ist. Zwar sind Triple-Kameras bei Smartphones mittlerweile keine Seltenheit mehr. Mit einer Vierfachkamera wie beim Galaxy A9 oder einer vermeintlichen Fünffachkamera beim Nokia 9 PureView ernten Hersteller nach wie vor Aufsehen. Das wäre bei einer Hexadezimal-Kamera sicherlich nicht anders.

LG Patent 16 Kameras
Ein Spiegel auf der Rückseite vereinfacht das Knipsen von Selfies mit der Rückkamera.
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Tech

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben