News

LG G5: So sieht das Flaggschiff aus, Akku nur 2800 mAh groß?

So soll das LG G5 offenbar aussehen.
So soll das LG G5 offenbar aussehen. (©Twitter.com/eveleaks 2016)

Das LG G5 zeigt sich nur einen Tag vor seiner offiziellen Präsentation in einem geleakten Pressebild. Der Akku wird sich zwar per Magic Slot wechseln lassen, soll aber nur eine Kapazität von 2800 mAh bieten.

Das Smartphone-Flaggschiff LG G5 der Südkoreaner steht bereits in den Startlöchern. Profi-Leaker Evan Blass hat jetzt ein vermeintliches Pressebild des LG G5 auf Twitter gepostet. Und das macht zumindest optisch einen deutlich besseren Eindruck, als Leaks in der Vergangenheit vermuten ließen. So zeigt sich das High-End-Smartphone erwartungsgemäß in einem edlen Unibody-Gehäuse aus Metall. Auf der Rückseite lassen sich neben dem Fingerabdruckscanner die Dual-Kamera mit LED-Blitz und Laser-Autofokus erkennen.  Doch im Vergleich zum LG G4 sinkt die Akkukapazität offensichtlich spürbar.

LG G5 bekommt wohl Akku mit 2800 mAh Kapazität

Hatte der Vorgänger mit Lederoptik noch einen Energiespeicher mit einer Kapazität von 3000 mAh zu bieten, so scheint das LG G5 lediglich einen Akku mit 2800 mAh zu besitzen. Dafür allerdings wird sich die Batterie trotz des Metallgehäuses wechseln lassen. Der südkoreanische Hersteller LG setzt große Hoffnungen auf den neuartigen Magic Slot. Der Schlitten samt Akku lässt sich einfach aus dem Smartphone ziehen – der komplette untere Rand unterhalb des Displays mit dem LG-Logo wird dabei vollständig entfernt. Immerhin dürfte ein zusätzliches Kamera-Modul mit physischen Buttons für Auslöser, Zoom und Blitz weitere Akkukapazität mit sich bringen. Zusätzlich 1100 mAh soll das Zubehör bieten.

Vorgestellt wird das LG G5 am Sonntag auf dem MWC 2016 in Barcelona. Seine Produktseite für das Top-Modell hat LG in den USA bereits online gestellt. Wir von TURN ON werden diese Präsentation per Livestream verfolgen und alle relevanten Informationen in einem News-Ticker aufbereiten. Ab 14 Uhr sind alle Besucher herzlich eingeladen, diese Enthüllung zusammen mit uns live zu verfolgen.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben