News

LG G6: Früher Release als Angriff auf das Galaxy S8

Der Nachfolger des LG G5 könnte schon früher kommen als bislang erwartet.
Der Nachfolger des LG G5 könnte schon früher kommen als bislang erwartet. (©TURN ON 2016)

Nicht nur das Samsung Galaxy S8 steht in den Startlöchern, auch der Release des LG G6 dürfte sich bald anbahnen. Und das wahrscheinlich früher, als der koreanische Hersteller seine Top-Smartphones sonst in den Handel bringt.

Bereits Ende Februar oder Anfang März 2017 könnte es das LG G6 zu kaufen geben – das zumindest will die koreanische etnews aus Industriekreisen erfahren haben, berichtet Slashgear. Somit würde das Smartphone nicht nur früher erscheinen, als wir es von seinen Vorgängern gewohnt sind. Der Release des LG G5 beispielsweise fand am 31. März 2016 statt, in Deutschland sogar erst im Juli. Mit einem frühen Veröffentlichungsdatum dürfte LG aber auch dem Konkurrenten Samsung zuvorkommen. Bislang ist davon auszugehen, dass das Galaxy S8 erst im April erscheinen wird.

Vorzeitiger Release des LG G6 als Antwort auf die roten Unternehmenszahlen

Natürlich hängt an einem früheren Release des LG G6 auch eine Menge Organisatorisches dran – daher sollen die Komponenten für die Herstellung bereits im Januar geliefert werden. Die Massenfertigung würde dann im Februar starten können. Es bleibt zu hoffen, dass ein Vorziehen des Release-Datums sich zu keinem Desaster für LG entwickelt, wie sich der des Galxy Note 7 für Samsung herausgestellt hat.

Der Schritt ist allerdings nachvollziehbar, wenn man bedenkt, wie sehr LG von dem Erfolg seines jährlichen Smartphones abhängig ist. Derzeit schreibt die Smartphone-Sparte des Unternehmens das sechste Quartal in Folge rote Zahlen. Nicht zuletzt aufgrund der vergleichsweise schlechten Verkaufszahlen des LG G5.

Weitere Infos auf dem MWC 2017

Unabhängig von dem genauen Release-Datum des LG G6 ist davon auszugehen, dass wir weitere Details zu dem Smartphone auf dem Mobile World Congress (MWC) erfahren werden. Das Event findet vom 27. Februar bis zum 2. März 2017 in Barcelona statt. Dort werden die großen Smartphone-Hersteller wie gewohnt ihre Neuheiten mitbringen.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben