News

LG G7 mit iPhone-X-Notch soll im Mai kommen & teurer als LG G6 werden

Angeblich kann sich auch LG der Notch nicht entziehen: So könnte das LG G7 aussehen.
Angeblich kann sich auch LG der Notch nicht entziehen: So könnte das LG G7 aussehen. (©technobuffalo )

Ob nun unter der Bezeichnung LG G7 oder nicht: Im April will LG sein neues Smartphone-Flaggschiff wohl vorstellen und im Mai in den Handel bringen. Eine Notch wie beim iPhone X soll ebenfalls an Bord sein – womit sich das LG G7 optisch deutlich vom Galaxy S9 unterscheiden könnte.

Über den angeblich geplanten Release berichtet PhoneArena unter Berufung auf das koreanische Branchenmagazin ETNews. Demnach plane der Hersteller die Vorstellung des LG G7 für Ende April, in den Verkauf soll der Nachfolger des LG G6 im Mai starten – und damit deutlich später als sonst üblich. Die drei Mobilfunkanbieter, die das LG G7 in Südkorea vertreiben werden, sollen wohl frühestens in der kommenden Woche über Ausstattung und Features des Smartphones informiert werden, heißt es. Optisch dürfte sich das Mobiltelefon vom Galaxy S9 wohl vor allem durch eine Kerbe im oberen Bildschirmbereich unterscheiden, die Apple mit dem iPhone X salonfähig machte.

Preis womöglich zwischen 850 und 950 US-Dollar

Im Inneren des Smartphones wird aktuelle Flaggschiff-Technik zum Einsatz kommen. So dürfte beim LG G7 der Snapdragon 845 als Chipsatz dienen, der von 6 GB Arbeitsspeicher unterstützt werden dürfte. Während das LG G7 einen internen Speicher von 64 GB bieten soll, werden es beim LG G7 Plus wohl 128 GB sein. Eine Dual-Kamera mit 16 Megapixeln soll auf der Rückseite ihren Dienst verrichten. Zahlreiche KI-Features, die zusammen mit dem LG V30S ThinQ eingeführt werden, soll auch das LG G7 an Bord haben. Der Akku soll mit einer Kapazität von 3000 mAh so groß wie beim Galaxy S9 ausfallen.

Preislich soll das LG G7 wohl ein bisschen teurer werden als das derzeit noch aktuelle Modell bei Veröffentlichung. Zumindest in Südkorea dürfte das Smartphone, je nach Modell, zwischen 850 und 950 US-Dollar kosten. Durch den späteren Release des LG G7 könnte sich übrigens auch der Zeitplan für das LG V40 nach hinten verschieben – statt im September könnte es erst im November in den Handel kommen.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben