LG: Haben Notch-Design des LG G7 ThinQ nicht vom iPhone X geklaut

LG will die Notch im Display schon vor dem iPhone X geplant haben.
LG will die Notch im Display schon vor dem iPhone X geplant haben. (©YouTube/ ASBYT 2018)
Alexander Mundt Wartet weiterhin sehnsüchtig auf die ersten erschwinglichen OLED-TVs mit 65 Zoll aufwärts.

In dieser Woche wurde das LG G7 ThinQ vorgestellt – mit Kerbe (Notch) à la iPhone X. Doch jetzt stellt LG klar: Das Design wurde nicht von Apple geklaut. Die Notch war schon vor dem iPhone X geplant.

Das meldet die Seite AndroidAuthority. Demnach wehre sich Hwang Jeong-hwan, Chef von LGs Mobile-Sparte, gegen etwaige Überlegungen, LG habe das Design des iPhone X kopiert. "Wir planten das Notch-Design [des LG G7 ThinQ] vor Apple", stellte der Manager des Herstellers im Rahmen einer Produktvorstellung in Seoul fest.

Zumindest ein Patent aus dem Jahr 2016 scheint die Aussage von Hwang Jeong-hwan zu stützen. So ist auf den Patentzeichnungen ein Smartphone zu sehen, das direkt neben dem oberen Lautsprecher über eine Aussparung an beiden Seiten verfügt – heute bekannt als Notch.

iPhone X machte die Notch auch im Android-Lager salonfähig

Wenngleich das Essential Phone des Android-Vaters Andy Rubin gemeinhin das erste Android-Smartphone mit dieser nicht unumstrittenen Designentscheidung war, so machte erst das iPhone X im September 2017 dieses spezielle Element salonfähig. Derzeit wird kaum ein neues Android-Flaggschiff vorgestellt, das ohne Kerbe im Display auskommt. Beim neuen LG G7 ThinQ lässt sich die Notch immerhin per Software ausblenden.

Schon vor dem Release des LG G7 ThinQ habe der Hersteller 1000 Personen in den USA, Großbritannien, Italien und Korea befragt, wie sie zu der Notch stehen. Das Ergebnis: Nur rund 30 Prozent seien explizit dagegen gewesen, dem Rest war es egal oder nicht wichtig.

Die Vorbestellphase für das LG G7 ThinQ startet Ende Mai, ehe das High-End-Modell Anfang Juni seinen Verkaufsstart feiern wird. Das Smartphone gibt es in den Farben New Platinum Gray und New Aurora Black zu einem Preis von 849 Euro zu kaufen.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Tech

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben