News

LG Nexus 5 (2015): Preis zum Release unter Flaggschiff-Niveau

Das Nexus 5 (2015) soll preislich unterhalb eines Smartphone-Flaggschiffs liegen.
Das Nexus 5 (2015) soll preislich unterhalb eines Smartphone-Flaggschiffs liegen. (©YouTube/Jermaine Smit 2015)

Das Nexus 5 (2015) von LG wird sich preislich offenbar unter dem Flaggschiff-Niveau bewegen. Zudem verdichten sich die Infos zur möglichen technischen Ausstattung, wie Insider berichten. Das neue Nexus 5 wird demnach womöglich doch nur ein Full HD-Display bekommen.

Das Nexus 5 (2015) von LG wird sich preislich wohl in einem Rahmen bewegen, der unter dem eines aktuellen Smartphone-Flaggschiffs liegen dürfte. Das berichtet Android Police mit Verweis auf eine angeblich zuverlässige Quelle. Was das genau bedeutet, bleibt aber unklar – die Spanne reicht von 300 bis 500 US-Dollar.  Konkreter wird es hingegen bei den zu erwartenden Specs des Smartphones. Das Display des Nexus-Phones wird demnach eine Bildschirmdiagonale von 5,2 Zoll besitzen und in Full HD auflösen. Zuletzt wurde über ein mögliches Quad-HD-Display spekuliert. Weiter soll das Nexus 5 den Snapdragon 808 spendiert bekommen, unterstützt von 3 GB Arbeitsspeicher. Als Grafikeinheit dürfte die Adreno 418 GPU zum Einsatz kommen.

Nexus 5 (2015) von LG mit USB Typ C, 12,3 MP und 2700 mAh-Akku?

Sehr wahrscheinlich ist auch die Integration des neuen USB-Typ-C-Ports. Der Akku könnte eine Kapazität von 2700 mAh bereithalten. Zum Vergleich: das Vorgängermodell brachte es nur auf 2300 mAh. In Sachen Kamera-Auflösung könnte das diesjährige Nexus-Smartphone von LG auf 12,3 Megapixel für die Rückseite setzen, für Selfie-Aufnahmen sollen immerhin noch 5 MP zur Verfügung stehen. In puncto Speicherkapazität dürfte wohl noch Luft nach oben bestehen. Angeblich wird das Nexus 5 nur mit 16 oder 32 GB internen Speicher in den Handel gelangen – die Erweiterung per Micro-SD erscheint unwahrscheinlich. Das Nexus-Phone soll in Schwarz, Weiß und Blau erhältlich sein. Der Release des Gerätes ist noch unklar, möglicherweise wird die Veröffentlichung bereits Ende September erfolgen.

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben