LG Q Stylus: Drei neue Budget-Alternativen zum Galaxy Note angekündigt

LG veröffentlicht drei neue Modelle seiner Stylus-Serie.
LG veröffentlicht drei neue Modelle seiner Stylus-Serie. (©LG 2018)
Andreas Müller Hat im vergangenen Jahr so viele Smartphones getestet, dass er einen Orden verdient hätte.

LG hat drei neue Modelle der günstigen Galaxy-Note-Alternative LG Q Stylus angekündigt. Die Smartphones bieten jeweils ein 6,2 Zoll großes FHD+-Display, Android 8.1 und erfüllen einen Militärstandard für eine robuste Bauweise. Zwei der Modelle sind obendrein wasserdicht.

LG versorgt die Fans von Stift-Smartphones mit einer neuen Alternative zu der Samsung-Galaxy-Note-Serie. So kündigte das Unternehmen nun in einer Pressemitteilung ein neues LG Q Stylus an, das außerdem als LG Q Stylus Plus und als LG Q Stylus Alpha erhältlich sein wird. Der Eingabestift des 6,2 Zoll großen Smartphones im 18:9-Format gehört zwar nicht zur aktiven Sorte, bietet also keine Druckstufen, Neigungserkennung, etc., aber dafür hat LG die Software an die Stifteingabe angepasst.

Stifteingabe für Notizen und Bildbearbeitung

So bietet das LG Q Stylus eine Handballen-Erkennung, damit nur die Stifteingaben auf dem Display zu sehen sind. Auch bei abgeschaltetem Screen können Notizen erfasst werden. Abgesehen von Memos und Notizen lässt sich der Stift auch für die Bildbearbeitung nutzen. Für die Leistung ist ein nicht näher bezeichneter Octa-Core-Chip zuständig, der auf 1,5 GHz und bei den stärkeren Modellen auf 1,8 GHz getaktet ist. Das LG Q Stylus Alpha und das LG Q Stylus bieten jeweils 3 GB Arbeitsspeicher und 32 GB erweiterbaren internen Speicher und das LG Q Stylus Plus setzt auf 4 GB RAM und 64 GB erweiterbaren internen Speicher.

Stabil und wasserdicht

Der Akku hat eine Kapazität von 3300 mAh und der Standard MIL-STD 810G steht für eine stabile Konstruktion. Die Smartphones verzichten auf ac-WLAN, aber es gibt NFC und USB-C 2.0. Die beiden stärkeren Modelle sind nach IP68 wasserdicht. Das LG Q Stylus erscheint noch im Juni in den USA und Asien und im Herbst kommt es in anderen Regionen auf den Markt. Einen Preis hat LG noch nicht genannt. Bei uns war mit dem LG Stylus 2 ein Vorgänger im Test, bei dem sogar noch der Akku ausgetauscht werden konnte.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Tech

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben