News

LG V30: Erste Pressefotos des Edel-Smartphones

Das LG V30 hat einen noch dünneren Displayrahmen als das LG G6.
Das LG V30 hat einen noch dünneren Displayrahmen als das LG G6. (©LG 2017)

Das LG V30 ist auf ersten Pressefotos aufgetaucht. Die Render-Bilder stammen von Evan Blass und dürften authentisch sein. Sie zeigen ein High-End-Smartphone, das von vorne wie das Galaxy S8 Plus aussieht.

Wird man die Vorderseite von Flaggschiff-Smartphones zukünftig noch unterscheiden können? Das LG V30 sieht auf neuen Renderbildern, die der Leaker Evan Blass veröffentlichte, jedenfalls von vorne fast genauso aus wie das Samsung Galaxy S8 Plus. Das liegt vor allem an den sehr dünnen Displayrändern oben und unten, die gerade noch Platz für die Selfie-Kamera und die Sensoren lassen. Das Seitenformat des aus Metall gefertigten Smartphones scheint wieder bei 18:9 zu liegen. Auf den Pressebildern ist das LG V30 nur in silberner Farbe zu sehen, aber es dürfte in weiteren Farben angeboten werden.

Fingerabdruckscanner hinten unter der Dual-Kamera

Die Rückseite hingegen ist wieder im üblichen LG-Design gehalten. Oben sieht man die horizontal angebrachte Dual-Kamera und daneben den LED-Blitz. Darunter liegt zentral der Fingerabdruckscanner, der auch als Home-Button dient. Beim LG V30 dürfte die Gefahr daher geringer als beim Galaxy S8 sein, dass man versehentlich die Kamera berührt. Samsung wurde dafür kritisiert, den Fingerabdruckscanner direkt neben der Kamera angebracht zu haben. Hinten auf dem LG V30 prangt derweil das bekannte LG-Logo.

Offizielle Vorstellung am 31. August

Laut aktuellem Gerüchtestand bietet das LG V30 ein sechs Zoll großes AMOLED-Display mit einer Auflösung von 2880 x 1440 Pixeln. Offiziell bestätigt ist bereits die Dual-Kamera mit einem extrem lichtempfindlichen Blendenwert von f/1,6, der für gute Nachtaufnahmen sorgen dürfte. Die offizielle Vorstellung des LG V30 findet am 31. August statt.

Artikel-Themen

Neueste Artikel zum Thema 'LG V30'

close
Bitte Suchbegriff eingeben