News

LG V40 ThinQ kommt am 4. Oktober – wahrscheinlich mit Triple-Kamera

Der Oktober wird spannend für Android-Fans: Neben dem Google Pixel 3 und dem Huawei Mate 20 erwarten wir auch das LG V40 ThinQ. Das Launch-Datum ist jetzt offiziell – am 4. Oktober wird das LG-Flaggschiff präsentiert.

Der Smartphone-Herbst ist da: Die neuen iPhones sind bereits vorgestellt, Neuheiten von LG, Google und Huawei folgen noch. Den Anfang macht das LG V 40 ThinQ, das am 4. Oktober enthüllt wird. Die Einladungen für das Event in Seoul sind an die Presse verschickt, wie PhoneArena berichtet. Zusätzlich gibt es ein zehn Sekunden langes Teaser-Video, das Anspielungen auf die Kamera des kommenden Flaggschiffmodells macht.

LG V40 ThinQ soll Triple-Kamera bekommen

Das LG V40 ThinQ soll auf das LG V35 ThinQ folgen und im Vergleich zum vorherigen Modell keine Dual-Kamera, sondern eine Triple-Kamera auf der Rückseite besitzen. Dieses Gerücht wird von dem kurzen Video-Teaser zwar nicht bestätigt. Allerdings könnte man es als Hinweis auf eine Dreifachkamera verstehen, dass die stilisierte Frau im Clip aus drei verschiedenen Blickwinkeln fotografiert wird. Die Bildausschnitte deuten auf eine Weitwinkel- und eine Telelinse zusätzlich zur Standard-Kamera hin.

Von LG selbst gibt es noch keine bestätigten Informationen zum kommenden Smartphone-Flaggschiff. Gerüchten zufolge wird das LG V40 ThinQ einen Snapdragon 845 und 6 GB RAM an Bord haben. Der Akku soll 3300 mAh fassen. Zum Release, der ebenso wie der Preis des Smartphones noch zu den großen Unbekannten zählt, wird voraussichtlich schon Android 9.0 Pie installiert sein. Klarheit wird der 4. Oktober bringen.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben