MacBook Pro 2018: Kühlung offenbar zu schwach für starken i9-Prozessor

Ausgerechnet der neue i9-Prozessor soll im MacBook Pro 2018 Probleme bereiten.
Ausgerechnet der neue i9-Prozessor soll im MacBook Pro 2018 Probleme bereiten. (©YouTube/AppleInsider 2018)
Alexander Mundt Wartet weiterhin sehnsüchtig auf die ersten erschwinglichen OLED-TVs mit 65 Zoll aufwärts.

Das neue MacBook Pro 2018 soll schneller als je zuvor sein, doch ausgerechnet beim Topmodell scheint es Probleme zu geben: So berichten erste Käufer, dass der Apple-Laptop nicht mit der Hitze klar komme, die der neue i9-Prozessor erzeugt.

Das meldet Business Insider mit Verweis auf Dave Lee vom YouTube-Kanal Dave2D YouTube.  Apple selbst verspricht mehr Leistung und Performance, doch Lees Fazit fällt ernüchternd aus. Um die 2,9 GHz des Intel Core i9 beim neuen MacBook Pro 2018 tatsächlich erreichen zu können, müsse man das Gerät schon in den Gefrierschrank packen. Ohne diese ungewöhnliche Maßnahme, so der YouTuber, performe das neue Modell sogar schlechter als das 2017er MacBook Pro mit Intel Core i7. "Der i9 in diesem MacBook kann nicht einmal die Base-Clock-Geschwindigkeit halten", so Lee.

MacBook Pro 2018 schon vor Erreichen der eigentlichen Taktung gedrosselt

Als Flaschenhals im System soll sich ausgerechnet das Kühlsystem des 15-Zoll-MacBooks entpuppen, das die vom i9-Prozessor erzeugte Hitze – geschuldet der starken Leistung – schlichtweg nicht vollständig bändigen kann. Wird die Hitzeentwicklung zu groß, wird die Performance des Chips automatisch gedrosselt, um Schäden am System zu vermeiden.

Dieses Verfahren ist in der Branche als "Thermal Throttling" bekannt, eine Methode also, die bei Erhitzung die Temperatur durch gezielte Drosselung senkt. Das Problem: Das neue MacBook Pro 2018 soll bereits gedrosselt werden, bevor überhaupt die eigentliche Grundtaktung von 2,9 GHz erreicht wird.

Apple selbst hat sich zu den Problemen bislang noch nicht geäußert. Auf Anfrage erklärte ein Sprecher des iPhone-Herstellers gegenüber der Zeitung Welt, dass die Variante mit i9-Prozessor weiterhin bestellbar bleibe.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Tech

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben