News

Magic Leap demonstriert: So cool werden Virtual-Reality-Games

Mittendrin im Roboterkrieg: Magic Leap zeigt, wie 3D-Spiele aussehen könnten.
Mittendrin im Roboterkrieg: Magic Leap zeigt, wie 3D-Spiele aussehen könnten. (©YouTube/Magic Leap 2015)

Virtual Reality ist der ganz große Trend bei Spieleherstellern – kaum ein Entwickler, der nicht mit den Möglichkeiten von 3D-Darstellung experimentiert. Ein neues Video zeigt uns jetzt, wie ein Spiel in der virtuellen Realität aussehen könnte.

Magic Leap heißt die junge Firma, die nun eine Konzeptstudie zu einem Virtual-Reality-Shooter veröffentlicht hat. Google hatte im Oktober vergangenen Jahres 542 Millionen Dollar in das Startup-Unternehmen gesteckt. Das Video mit dem Titel "Ein ganz normaler Tag im Büro von Office Leap" demonstriert nun die Einsatzmöglichkeiten von virtueller Realität im Alltag: YouTube-Videos schauen, Mails checken – und angreifende Roboterhorden zurückschlagen.

3D-Ballern: Sieht toll aus, ist aber kein echtes Spiel

Wir sehen, wie ein Nutzer mit virtuellen Symbolen interagiert, um etwa sein Mailfach zu öffnen. Diese Hologramme kann natürlich nur er sehen – wie exakt das Wearable aussehen wird, das die virtuelle 3D-Darstellung ermöglicht, steht bislang noch nicht fest. Wirklich spannend wird der Clip aber erst mit dem Start eines Steampunk-artigen Ego-Shooters: Von allen Seiten wanken Blechroboter auf den Spieler zu – die dieser mit einer Laserkanone und virtuellen Geschütztürmen abwehrt. Das sieht nach jeder Menge Spaß aus, ist aber mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit kein echtes Gameplay-Material.

Denn: Die Bewegungen wirken einfach zu flüssig und zu geplant. Ein echter Spieler würde sich viel hektischer und abrupter umsehen, was in einem solchen Video für eine Menge undeutlicher Einstellungen führen würde. Schick ist das Video allemal – aber ob es wirklich akkurat den aktuellen Entwicklungsstand des Spiels wiedergibt, bezweifeln wir. Es ist mehr Werbung als eine Dokumentation des Ist-Zustands. Trotzdem sind wir sehr gespannt auf das fertige Produkt – und auf ein goldenes Zeitalter der virtuellen Realität in Videospielen.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben