menu

Microsoft: Neues Design für über 100 Icons inklusive Windows-Logo

windows-10-fluent-neue-icons-2019
Apps und Services in Windows 10 bekommen neue Icons.

Microsoft hat über 100 Icons inklusive dem Windows-Logo ein frisches Design spendiert. Sie passen zu den neuen Office-Icons, sind aber noch nicht verfügbar. Konkret erhalten die Icons für Microsofts Apps und Services einen neuen Look.

Die neuen Logos setzen auf Tiefeneffekte, Farbübergänge und weiche Kanten. Das neue Design erinnert in Hinblick auf den Minimalismus an Googles "Material Design", aber die Icons haben einen dreidimensionalen, haptischen Look. Das berichtet The Next Web mit Bezug auf Microsoft. Der Windows-Entwickler schreibt: "Wir mussten Innovation und Wandel vermitteln, während wir die Vertrautheit für unsere Kunden bewahrten."

Icons ergeben einheitliches Gesamtbild

microsoft-fluent-design-2019 fullscreen
Die neuen Icons setzen auf eine gewisse Tiefenwirkung.

Auch sollte das Design flexibel und offen sein, während es dennoch die Designsprache von Microsoft konserviert. Letztlich sind die meisten Icon-Veränderungen keine großen Überarbeitungen, sondern subtile Anpassungen. Wie The Verge schreibt, fügen sie sich nun viel konsistenter zu einem Gesamtbild. Das neue Windows-Logo hatte Microsoft schon mit Windows 10X vorgestellt. Jedes Rechteck auf dem Logo hat dabei einen anderen Blauton. Beim bestehenden Windows-Icon haben die Rechtecke dieselbe blaue Farbe.

Noch kein Release-Termin für die neuen Icons

Microsofts Arbeit am aktuellen Fluent Design wird noch 2020 weitergehen. Der Edge-Browser und die Office-Programme haben bereits neue Icons. Auch die Icons für die Smartphone-Apps werden neu gestaltet. Bislang hat Microsoft allerdings nicht verraten, wann die 100 neuen Icons mit einem Update für Windows 10 bereitgestellt werden sollen.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Windows 10

close
Bitte Suchbegriff eingeben