menu

Microsoft präsentiert Surface Laptop 4, Headsets, Webcam & Speaker

surface-laptop-4
Der Surface Laptop 4 sieht genauso aus wie der Surface Laptop 3. Bild: © Microsoft 2021

Neben dem Surface Laptop 4 hat Microsoft nun die Surface Headphones 2+ für Business sowie Webcam, Headsets und USB-C-Lautsprecher der "Microsoft Modern"-Serie vorgestellt. Die meisten der neuen Geräte zielen insbesondere auf den Einsatz im Home-Office ab.

Surface Laptop 4 mit neuen Prozessoren

Der Surface Laptop 4 hat dasselbe Gehäuse wie der Vorgänger. Dieses ist wie gehabt aus leichtem und stabilem Magnesium-Aluminium gebaut. Auch das Display im für Texte praktischen 3:2-Format bleibt erhalten. Es handelt sich beim neuen Surface Laptop also um ein rein technisches Upgrade. In der Größe 13,5 Zoll wird das Notebook wahlweise mit einem AMD Ryzen 5, Intel Core i5 oder mit einem Intel Core i7 angeboten. Das 15-Zoll-Modell gibt es mit einem AMD Ryzen 7 und mit einem Intel Core i7.

Die Akkulaufzeit der Modelle reicht von 16,5 bis 19 Stunden und der SSD-Speicher misst je nach Modell 256 GB bis 1 TB. Die Preise beginnen bei 1.130 Euro für das günstigste 13,5-Zoll-Modell und bei 1.450 Euro für das günstigste 15-Zoll-Surface. Der Verkaufsstart ist am 27. April.

Microsoft Surface Laptop 4 Jetzt vorbestellen bei

 

Neues Home-Office-Zubehör für den PC

surface-headphones-2-plus-business fullscreen
Die Microsoft Surface Headphones 2+ bieten einen Microsoft-Teams-Button. Bild: © Microsoft 2021

Die Surface Headphones 2+ for Business sind speziell für Geschäftskunden vorgesehen, aber das übrige neue Zubehör gibt es auch für private Home-Office-Nutzer. Sie verpassen mit den Headphones 2+ wohl auch nicht viel – sie sind mit den Surface Headphones 2 weitgehend identisch, nur dass die 2+ zusätzlich für Microsoft Teams zertifiziert wurden. Es gibt konkret eine neue Microsoft-Teams-Taste, mit der Nutzer einem Meeting in der Software beitreten oder einen Anruf annehmen können. Firmenkunden bekommen die Surface Headphones 2+ für 330 Euro.

microsoft-modern-headset fullscreen
Microsoft Modern USB-Headset Bild: © Microsoft 2021

Auch die beiden neuen "Microsoft Modern"-On-Ear-Headsets sind für Microsoft Teams zertifiziert und bieten einen Button für die Software. Außerdem gibt es eine Stummschalttaste und eine LED-Stummschaltanzeige. Das On-Ear-Headset wird im Sommer als kabelgebundenes USB-Headset ab 57 Euro und als kabelloses Modern Wireless Headset ab 105 Euro auf den Markt kommen.

microsoft-modern-usb-c-speaker fullscreen
Microsoft Modern USB-C Speaker Bild: © Microsoft 2021

Der "Microsoft Modern USB-C Speaker" ist ein Lautsprecher für Online-Meetings. Auch er ist für Microsoft Teams zertifiziert und bietet einen speziellen Button für die Meeting-Software. Es gibt zwei Mikrofone und eine integrierte Kabelaufbewahrung. Der Lautsprecher wird im Sommer für 105 Euro erhältlich sein.

microsoft-modern-webcam fullscreen
Microsoft Modern Webcam Bild: © Microsoft 2021

Bleibt die "Microsoft Modern"-Webcam, ebenfalls mit Teams-Zertifizierung. Es handelt sich um eine 1080p-Webcam mit HDR und einem Sichtfeld von 78 Grad, das für Meetings optimiert sein soll. Die Webcam lässt sich auf dem Monitor, Laptop oder Stativ befestigen. Automatischer Weißabgleich, automatische Lichtanpassung und Gesichtsretusche hübschen das Bild auf. Erwähnenswert ist auch die Sichtschutzklappe, die für Privatsphäre sorgt. Die Kamera erscheint ebenso im Sommer, der Preis liegt bei 76 Euro.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Home-Office

close
Bitte Suchbegriff eingeben