News

Mobile-Zubehör verbindet GoPro mit dem Smartphone

Die CAMpanion-Befestigung verbindet Smartphone und GoPro.
Die CAMpanion-Befestigung verbindet Smartphone und GoPro. (©Facebook/CAMpanion.me 2015)

Ein Start-up aus Kalifornien bastelt derzeit an einem neuen Mobile-Zubehör, dass Action-Cams von GoPro und Smartphones zusammenführen soll. Mit der Halterung kann die kleine Kamera direkt am Handy befestigt werden – interessant für alle Hobby-Fotografen, die sich nicht ständig aus Flugzeugen und von Bergen stürzen.

Die Action-Cams von GoPro sind tolle Geräte, um in Extremsituationen spannende Fotos und Videos zu machen. Im ganz normalen Alltag haben GoPro Hero 4 und Co. jedoch so ihre Schwächen – auch weil sie einfach so klein sind. Ein Zubehör-Start-up aus Kalifornien will nun Abhilfe schaffen und hat eine Befestigung namens CAMpanion entwickelt, mit der eine GoPro direkt am Smartphone befestigt werden kann. Auf Kickstarter sammelt das Unternehmen derzeit Geld für den Marktstart, bis Ende März sollen so 28.000 Dollar zusammenkommen.

Mobile-Zubehör macht GoPro alltagstauglich

Laut CAMpanion eignet sich das Mobile-Zubehör für die Action-Cams GoPro Hero 3, Hero 3+ und Hero 4. Die Kameras können mit der Befestigung an jedem beliebigen Smartphone oder Tablet angebracht werden. Die Rückkamera des Handys und die GoPro selbst können dann zusammen zum Filmen benutzt werden.

Ein paar weitere Clous des Handy-Zubehörs: Die GoPro kann mit der Befestigung quasi an jeder glatten Fläche angebracht werden, auf einem Tisch funktioniert CAMpanion als praktische Smartphone-Stütze und die LED des Handys sorgt für zusätzliche Beleuchtung bei GoPro-Filmen. Ebenfalls spannend: Videos, die Action-Cam-Aufnahmen und Selfie-Shots zu einem Film verbinden.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben