News

Motorola Moto G6 in offiziellem Teaser zu sehen

Das Motorola Moto G6 bekommt ein Metall-Gehäuse.
Das Motorola Moto G6 bekommt ein Metall-Gehäuse. (©Motorola via Tech Radar 2018)

Ein Motorola-Teaser bietet einen ersten Blick auf das neue Mittelklasse-Smartphone Moto G6. Extreme Nahaufnahmen zeigen verschiedene Aspekte des Smartphones wie die Dual-Kamera auf der Rückseite, den Lautsprecher und den Fingerabdruckscanner. 

Kurz vor der Präsentation hat Motorola einen Video-Teaser zum neuen Mittelklasse-Smartphone Moto G6 veröffentlicht. Der Teaser wurde kurz auf dem englischen Twitter-Account des Unternehmens zugänglich gemacht und dann wieder entfernt, wie 9to5Google schreibt. Im Clip ist unter anderem die Dual-Kamera in einer kreisförmigen Ausbuchtung zu sehen, was an das Design des Moto X4 erinnert. Auch gewährt Motorola einen Blick auf die gewölbte Glasrückseite, abgerundete Seiten und einen Fingerabdruckscanner vorne unter dem Display.

Moto G6 mit Stereo-Lautsprechern?

Der Power-Button hat eine geriffelte Textur, damit er sich leichter ertasten lässt. Die Hörmuschel könnte als zweiter Lautsprecher dienen. Außerdem ist ein großes Moto-Logo aus Metall auf der Rückseite auszumachen, wobei der Teaser keine technischen Daten verrät. Laut aktuellem Gerüchtestand bietet das Moto G6 ein 5,7 Zoll großes Display mit FHD+-Auflösung im 18:9-Format. Der Einsteiger-Prozessor Qualcomm Snapdragon 450 ist für die Leistung zuständig und ein Akku mit einer Kapazität von 3000 mAh sorgt für die Laufzeit.

Offizielle Präsentation noch heute?

Neben dem Moto G6 sollen das schwächere Moto G6 Play und das besser ausgestattete Moto G6 Plus noch heute vorgestellt werden. Jedenfalls findet am 19. April ein Event von Motorola in Brasilien statt. Denkbar ist dabei auch die Präsentation der neuen Einsteiger-Smartphones der Moto-E-Serie. Der Deutschland-Release der Moto-G6-Smartphones ist angeblich für Mitte Mai vorgesehen.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben