menu

Motorola Razr V4: Neuauflage des Klapphandys zeigt sich auf Renderbild

Das Motorola Razr V4 zeigt sich das erste Mal auf angeblichen Presserendern.
Das Motorola Razr V4 zeigt sich das erste Mal auf angeblichen Presserendern.

Motorolas Neuauflage des Razr verspricht eins der spannendsten faltbaren Smartphones zu werden. Erste angebliche Renderbilder zum Klapphandy und seinen Accessoires machen jedenfalls schon jetzt Lust auf mehr.

Die geleakten Renderbilder, die ursprünglich auf dem chinesischen Microblogging-Dienst Weibo geteilt wurden – mittlerweile aber wieder gelöscht worden sind, geben einen ersten Vorgeschmack darauf, wie das Motorola Razr V4 aussehen könnte. Neben dem faltbaren Smartphone zeigen die Bilder außerdem noch mögliches Zubehör des Smartphones sowie eine schnittige Verpackungsbox. Wie GSMArena vermutet, könnte es sich hierbei um den Lieferumfang einer Special Edition handeln.

Razr V4 kommt ohne Klinkenanschluss – falls die Render echt sind

Die Render des Smartphones scheinen das zu bestätigen, was die Patententwürfe bereits angedeutet hatten. Anders als das Galaxy Fold oder das Mate X von Huawei wird sich das Razr V4 vertikal zusammenfalten lassen, so wie man es schon vom Original Razr kannte.

motorola-razr-v4-render-zubehör fullscreen
Hier ist möglicherweise eine Special Edition des Razr V4 zu sehen.

Anscheinend wird sich das Motorola Razr V4 auch kabellos laden lassen. Auf dem Bild ist zumindest eine Halterung zu sehen, die den Eindruck einer Ladestation erweckt. Außerdem sind Kopfhörer, ein Ladekabel, ein Netzstecker sowie ein Adapter von USB-C auf Klinke zu sehen. Anscheinend wird das Razr V4 also nicht über einen Klinkenanschluss verfügen – sollten die Bilder echt sein.

Render geben Vorgeschmack auf den Faltmechanismus

Auf einem der geleakten Renderbilder wird schließlich auch der Faltmechanismus angedeutet. Das Bild zeigt die Rückseite des Smartphones, die im rechten Winkel gefaltet wurde. Viele Rückschlüsse lassen sich nicht ziehen, allerdings scheint Motorola kein Metallscharnier wie beim Galaxy Fold zu verwenden.

Wann das Motorola Razr V4 erscheinen wird, ist noch nicht bekannt. Motorolas letzte Aussage zum Releasetermin war, dass es nicht viel später als die faltbaren Smartphones der anderen Hersteller auf den Markt kommen würde. Demnach könnte das also schon recht bald sein.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Motorola

close
Bitte Suchbegriff eingeben