News

Nach Project Ara: Kommt nun das modulare Smartphone von Facebook?

Wird uns Facebook bald mit einem modularen Smartphone überraschen?
Wird uns Facebook bald mit einem modularen Smartphone überraschen? (©Google 2017)

Die Idee eines modularen Smartphones hat Google mit Project Ara zwar begraben. Doch ausgerechnet Facebook könnte diese Vision in Zukunft in die Realität umsetzen. Eine geheime Abteilung soll an einem modularen Gerät arbeiten.

Die sagenumwobene Facebook-Abteilung Building 8 soll ein modulares Smartphone entwickeln, meldet TheVerge. Das zumindest geht aus einem Patentantrag des US-Unternehmens hervor, das jetzt an die Öffentlichkeit gelangte. Darin beschrieben wird ein "modulares, elektromagnetisches Gerät", das den verschwenderischen Umgang mit elektronischen Geräten lindern soll. Schließlich werde allzu oft unweigerlich veraltete Hardware nach ein paar Jahren entsorgt. Ein Verhalten, das dem größten sozialen Netzwerk offenbar ein Dorn im Auge ist.

Hinweise für erhöhtes Interesse von Facebook an modularen Geräten

Dabei legt sich das Patent für das modulare Konzept nicht auf ein spezielles Gerät fest, sondern skizziert gleichermaßen Smartphones und smarte Lautsprecher als potenzielle Anwendungsgebiete. Zwar ist nicht gesagt, dass Facebook tatsächlich ein modulares Smartphone entwickelt. Es gebe jedoch Anzeichen, dass die Sektion Building 8 derzeit ein gesteigertes Interesse in puncto modularer Geräte an den Tag lege. Dass die Abteilung von Regina Dugan geleitet wird, die zuvor bei Google Project Ara verantwortete, mag da als weiteres Indiz für die Bemühungen in diesem Bereich gelten.

Die Vorteile eines modularen Smartphones liegen, zumindest in der Theorie, auf der Hand: Spezielle Komponenten, etwa die Kamera oder das Display, ließen sich so bei Bedarf einfach gegen aktuellere Bauteile austauschen. Genau diesen Ansatz verfolgte Google über einige Jahre mit Project Ara. Im September 2016 stellte der Suchmaschinenriese seine Bemühungen in diesem Bereich jedoch ein und erklärte – zumindest vorerst – das Aus für das Projekt.

Artikel-Themen

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben