News

Nach Xperia Z4-Enttäuschung: Folgt echtes Flaggschiff im Mai?

Hat Sony nach dem Xperia Z4 noch ein weiteres Flaggschiff in Petto?
Hat Sony nach dem Xperia Z4 noch ein weiteres Flaggschiff in Petto? (©Sony 2015)

Mit dem Xperia Z4 hat nun auch Sony sein neues Smartphone-Flaggschiff vorgestellt. Oder etwa doch nicht? Gerüchten zufolge soll das eigentliche Top-Smartphone der Japaner für den weltweiten Markt erst im Mai enthüllt werden.

Die Ankündigung des Xperia Z4 durch Sony sorgte bei Vielen für lange Gesichter. Zu ähnlich ist das neue Smartphone dem Vorgänger Xperia Z3, zu wenige Neuerungen hat der Hersteller in das schlanke Gehäuse gepackt und überhaupt wurde der Release erst mal nur für Japan angekündigt. Doch tatsächlich könnte das vorgestellte Xperia Z4 nur ein Zwischenprodukt für den japanischen Markt sein, dass es so in Europa gar nicht zu kaufen geben wird. Wie Phone Arena unter Berufung auf neue Gerüchte aus Russland schreibt, plant Sony die Enthüllung eines weiteren Smartphone-Flaggschiffs für den Rest der Welt erst im Mai.

Bringt Sony etwas völlig Neues?

Bereits seit einigen Wochen halten sich hartnäckig die Spekulationen, dass Sony noch etwas anderes in petto haben könnte als das Xperia Z4. Um was es sich dabei allerdings genau handeln wird, ist derzeit noch unklar. Auch beim möglichen Namen des kommenden Sony-Smartphones tappt die Fachwelt bislang im Dunkeln. Dabei erscheinen derzeit zwei Szenarios wahrscheinlich: Entweder wird das neue Flaggschiff eine aufgepeppte Version des bereits vorgestellten Xperia Z4 oder aber der Hersteller hat tatsächlich noch ein völlig anderes Gerät in Planung. Im letzteren Fall könnten auch ein frisches Design und neue Features auf die Sony-Fans warten.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben