News

Nahezu alle Specs zum Nexus 5 und Nexus 6 geleakt

So könnte das Google Nexus 5 (2015) von LG aussehen.
So könnte das Google Nexus 5 (2015) von LG aussehen. (©YouTube/Jermaine Smit 2015)

Im Herbst 2015 werden höchstwahrscheinlich mit dem Nexus 5 (2015) und dem Nexus 6 (2015) gleich zwei neue Google-Smartphones auf den Markt kommen. Im Internet sind schon jetzt (fast) alle Specs der Geräte von LG und Huawei aufgetaucht.

Das Nexus 5 (2015) wird mutmaßlich von LG für Google gebaut und soll angeblich einen 5,2-Zoll-OLED-Screen mit einer Auflösung von 1080p bekommen. Das berichtet GizmoChina ohne Angabe der Quelle. Angetrieben wird das Smartphone angeblich von einem Snapdragon 620 Octa-Core-Chip und 4 GB RAM. Als interner Speicher sind 64 GB im Gespräch, die Akkukapazität soll 3180 mAh betragen.

Nexus 5 (2015) von LG: Endlich wieder ein Schnäppchen

Auch zu den Kameras macht der Leak bereits Angaben: Während auf der Rückseite des Google Nexus 5 (2015) eine 13-Megapixel-Knipse sitzen soll, werden Selfies mit 4 Megapixeln geschossen. Ebenfalls mit an Bord: ein Fingerabdruckscanner, Stereo-Lautsprecher auf der Front, ein Aluminiumrahmen und eine Plastik-Rückseite. Das Nexus 5 (2015) soll laut dem Bericht zum Release zwischen 300 und 400 US-Dollar kosten.

Nexus 6 (2015) von Huawei: Phablet mit Wireless Charging

Auch zum zweiten Nexus-Smartphone von Huawei kann GizmoChina bereits Specs-Angaben machen. Das Google Nexus 6 (2015) von Huawei soll demnach mit seinem 5,7-Zoll-Display wie der Vorgänger von Motorola eher in den Phablet-Markt vorstoßen. Der Screen soll WQHD-Auflösung bieten, einen Metall-Unibody und eine 21-Megapixel-Kamera besitzen und dank der neuen WiPower-Technolgie von Qualcomm Wireless Charging beherrschen. Zum Release-Termin der beiden Nexus-Smartphones macht der Bericht keine Angaben, realistisch erscheint jedoch Ende Oktober oder November.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben
close
TURN ON Logo

Deine Meinung ist uns wichtig!

Wir wollen TURN ON weiter verbessern und möchten wissen, was du als Leser über TURN ON denkst. Nimm dir fünf Minuten Zeit und nimm an unserer Umfrage teil. Hilf uns, uns noch weiter zu verbessern.

Teilnehmen