News

Nein, das ist leider kein Galaxy S8 mit Dual-Kamera

Täuschend echt, aber leider Fake: Dieses Foto eines Galaxy S8 mit Dual-Kamera.
Täuschend echt, aber leider Fake: Dieses Foto eines Galaxy S8 mit Dual-Kamera. (©Weibo/GSM Arena 2017)

Zum kommenden Samsung Galaxy S8 machen fast täglich neue Leaks und Spekulationen die Runde. Dabei nutzt mancher Internet-Witzbold aber die Leichtgläubigkeit der Fans aus – und postet schamlose Fakes wie diesen ...

Ob das Galaxy S8 tatsächlich eine Dual-Kamera bekommen wird, ist etwa einen Monat vor der vermutlichen Vorstellung des neuen Samsung-Smartphones in der Gerüchteküche noch sehr umstritten. Im chinesischen Netzwerk Weibo sind nun allerdings neue Leak-Fotos aufgetaucht, welche die Fans glauben machen sollen, dass das S8 tatsächlich zwei Linsen auf der Rückseite hat. Das Problem ist laut GSM Arena allerdings, dass es sich bei den Fotos ganz offensichtlich um bearbeitete Bilder des Vorgängers Galaxy S7 handelt.

Galaxy S8 soll randloses Display ohne Home-Button bekommen

Ein recht eindeutiger Hinweis darauf, dass die Fotos des vermeintlichen Galaxy S8 bearbeitet wurden, ist der physische Home-Button unter dem Display, flankiert von zwei kapazitiven Android-Buttons. In der Gerüchteküche herrscht mittlerweile eigentlich Einigkeit darüber, dass das nächste Samsung-Flaggschiff ein nahezu randloses Display haben soll und daher auch den Home-Button als virtuelle Variante ins Display integrieren wird.

Bis zur vermutlichen Vorstellung des Samsung Galaxy S8 Ende März dürften jedoch noch viele solcher Leak-Fotos im Internet kursieren. Wie die aktuellen Fakes beweisen, müssen Fans dabei besonders kritisch bleiben und sollten nicht jedes Gerücht sofort für bare Münze nehmen.

Einen Überblick über den aktuellen Stand der Spekulationen zum Galaxy S8 und einen Vergleich mit den Gerüchten zum großen Konkurrenten iPhone 8 findest Du in dieser Topliste.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben