menu

Netflix-App für iPhones und iPads unterstützt kein AirPlay mehr

Der Support von AirPlay in der Netflix-App für iOS wurde kürzlich eingestellt.
Der Support von AirPlay in der Netflix-App für iOS wurde kürzlich eingestellt.

Netflix hat den Support für AirPlay in seiner iOS-App eingestellt. Grund dafür sollen technische Probleme sein. Ein Sprecher gibt nun ein wenig Aufschluss darüber, worum es dem Konzern wirklich zu gehen scheint.

Seit 2013 konnten Nutzer mit ihren iPhones oder iPads per AirPlay Inhalte von Netflix auf andere Geräte streamen. Nun beendete der Streaming-Dienste aus heiterem Himmel den Support für die Funktion in iOS. Als Grund dafür wurden zunächst technische Probleme genannt. Ein Sprecher von Netflix gab nun weitere Details an. Offensichtlich scheint es dem Unternehmen um den besseren Schutz seiner Inhalte zu gehen, berichtet MacRumors.

Netflix will seine Inhalte schützen

Wie der Chef von Netflix, Reed Hastings, vor einiger Zeit verlauten ließ, wolle das Unternehmen, dass Shows über seine Apps konsumiert werden. Deshalb habe Netflix auch kein Interesse daran, in irgendeiner Weise in Apples Pläne zu Apple TV involviert zu sein. Der Streaming-Anbieter sei nicht daran interessiert, seine Inhalte über alternative Wege anzubieten.

Und was hat das Ganze nun mit AirPlay zu tun? Offensichtlich eine Schutzmaßnahme: Wie ein Sprecher von Netflix nun kommentierte, sei es für Netflix nicht nachvollziehbar, welches iOS-Gerät gerade AirPlay verwende. Es gebe keine Möglichkeit, zwischen Geräten zu unterscheiden (Apple TV oder nicht) und diese Nutzung zu zertifizieren. Man habe deshalb entschieden, den Support von AirPlay in der Netflix-App einzustellen, um den "Qualitätsstandard" beim Ansehen der Inhalte zu sichern.

Das sagt Michael:
Die Gründe von Netflix, den Support für AirPlay zu beenden, weil sich nicht erkennen lässt, mit was für einem Gerät gerade gestreamt wird, halte ich für sehr scheinheilig. Es wäre wohl ein Leichtes gewesen, die Gerätemodelle über die App auslesen zu lassen. Ich vermute ja, dass das irgendwie mit der Angst vor Apple TV zu tun hat. Was denkst Du?
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Netflix

close
Bitte Suchbegriff eingeben