menu

Neue Apple AirPods Pro wohl ab Mai zu kaufen

AirPods Pro
Schon im kommenden Monat sollen neue AirPods in den Handel kommen.

Die neuen Apple AirPods sollen fertig sein und im Mai auf den Markt kommen. Es könnte sich um Kopfhörer im Design der AirPods Pro handeln, nur ohne aktives Noise Cancelling.

Eigentlich sei die Vorstellung der neuen AirPods für das geplante Apple-Event im März angedacht gewesen. Das schreibt MacRumors bei auf Twitter mit Verweis auf eine Aussage des YouTubers Jon Prosser vom Kanal Front Page Tech. Die neuen Wireless-Kopfhörer sind ihm zufolge bereit für den Launch, der im Mai stattfinden werde – ein genaues Timing wisse Prosser aber nicht. Nach wie vor ist unklar, welche Features und Eigenschaften die neuen AirPods mit sich bringen. Aktuell hoch im Kurs: sogenannte AirPods Pro Lite, also Kopfhörer im Design der Pro-Variante, die aber keine aktive Geräuschunterdrückung integriert haben.

Release im Mai zusammen mit neuem MacBook Pro?

Die Bezeichnung "AirPods Pro Lite" hat im Februar das taiwanische Branchenblatt DigiTimes ins Gespräch gebracht, ohne weitere Details zum neuen Produkt zu nennen – was eher für Verwirrung sorgte als für Klarheit. Vor allem bei der Frage, ob die neue Ausführung als dritte Generation der normalen AirPods oder als Mitglied der Pro-Familie gedacht ist.

Die neuen AirPods könnten im Mai zusammen mit dem neuen MacBook Pro 13 Zoll veröffentlicht werden. Auf der hauseigenen Entwicklerkonferenz WWDC 2020 im Juni sollen wiederum neue Over-Ear-Kopfhörer aus dem Premiumsegment vorgestellt werden. Im September oder Oktober könnte Apple dann AirPods X im Stile der BeatsX enthüllen.

Mehr zu den Apple AirPods bei SATURN

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Apple AirPods

close
Bitte Suchbegriff eingeben