News

Neue Fernbedienung zur Sprachsteuerung der GoPro Hero 5

Die Sprach-Fernbedienung Remo funktioniert mit der GoPro Hero 5.
Die Sprach-Fernbedienung Remo funktioniert mit der GoPro Hero 5. (©YouTube/ GoPro 2016)

GoPro bringt eine Sprach-Fernbedienung namens Remo als Zubehör für die Action-Cam Hero 5 auf den Markt. Diese erlaubt das Bedienen der Kamera über eine Distanz von bis zu 10 Metern.

Mit der neuen GoPro Hero 5 hat sich der Action-Cam-Hersteller erstmals an ein neues Bedienkonzept gewagt. Zusätzlich zur Steuerung über Tasten und Touchscreen lässt sich die Kamera nämlich auch per Sprachsteuerung bedienen, wie wir auch in unserem Test bereits überprüfen konnten. Diesen Ansatz verfolgt GoPro nun sogar noch weiter und veröffentlicht mit Remo eine Fernbedienung zur Sprachsteuerung, wie Engadget berichtet.

Ein Mikro mit Clip

Mit der Fernbedienung, die wir normalerweise zum Ein- und Ausschalten des Fernsehers verwenden, hat Remo allerdings nicht viel gemeinsam. Vielmehr handelt es sich um ein Mikrofon mit Clip, das sich etwa am Kragen einer Jacke anbringen lässt. So hat es der Träger quasi immer in Rufweite und kann die Hero 5 auch dann per Sprachbefehl steuern, wenn sich diese ein paar Meter weit weg befindet.

Sprachbefehle über eine Distanz von 10 Metern

Insgesamt soll Remo über eine Distanz von maximal 10 Metern mit der Kamera kommunizieren können. Dabei werden laut Hersteller sämtliche Sprachbefehle erkannt, die auch mit der Kamera selbst funktionieren. Wasserdicht ist die Sprach-Fernbedienung übrigens ebenfalls, weshalb dem Einsatz bei Regen, Schnee und Nässe nichts im Wege stehen sollte.

Angeboten wird das Zubehör für eine UVP von 89,99 Euro. Für Besitzer der Hero 5, die auf Sprachsteuerung in keiner Situation verzichten möchten, könnte das kleine Gadget also ein optimales Weihnachtsgeschenk darstellen.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben