News

Neues InkCase für Apples iPhone 6 in Arbeit

Bietet ein zusätzliches, besonders sparsames Display: das InkCase von Oaxis.
Bietet ein zusätzliches, besonders sparsames Display: das InkCase von Oaxis. (©Facebook/Oaxis 2015)

Für das iPhone 5s und 5c hat Oaxis bereits ein praktisches InkCase im Angebot. Ein Prototyp auf der CES verriet jetzt: Auch für das iPhone 6 wird eine solche Hülle mit Zusatz-Display kommen. Praktisch ist das Case deshalb, weil es den Funktionsumfang erweitern und den Akku von Apples iOS-Smartphone schonen kann.

Hüllen und Cases für Apples iPhones gibt es zuhauf. Während einige nur vor Stößen und Kratzern schützen sollen, bringen andere nützliche Zusatzfunktionen mit – so zum Beispiel das InkCase i5 von Oaxis. Die bisher nur für das iPhone 5s und iPhone 5c erhältliche Hülle bietet ein praktisches Zusatz-Display mit E-Ink-Technologie. Wie TechnoBuffalo berichtet, arbeitet das Unternehmen nun mit Hochdruck an einem entsprechenden Case für das iPhone 6. Ein Prototyp konnte auf der CES 2015 bereits besichtigt werden.

Rückseite des iPhone 6 verwandelt sich in ein riesiges Widget

Wie das InkCase für die beiden iPhone 5-Varianten soll das neue Modell eine Vielzahl an Apps unterstützen. Auf dem zusätzlichen E-Ink-Display können Informationen vom Smartphone dargestellt, Fotos angezeigt oder eBooks gelesen werden. Mit dem iPhone kommuniziert das Case via Bluetooth. Ein weiterer Vorteil der Hülle: Sie kann auch unabhängig vom iOS-Gerät als eBook-Reader genutzt werden und ist dank Schwarz-Weiß-Anzeige äußerst stromsparend. Wer will, lässt wichtige Widgets auf dem sparsamen Always-on-Screen darstellen und schont so den Akku des Smartphones.

Das InkCase für das iPhone 6 soll im Mai erscheinen und im Vergleich zum InkCase i5 deutlich schmaler ausfallen. Eine entsprechende Hülle für das iPhone 6 Plus wird es wohl nicht vor der zweiten Jahreshälfte 2015 in den Handel schaffen.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben
close
TURN ON Logo

Deine Meinung ist uns wichtig!

Wir wollen TURN ON weiter verbessern und möchten wissen, was du als Leser über TURN ON denkst. Nimm dir fünf Minuten Zeit und nimm an unserer Umfrage teil. Hilf uns, uns noch weiter zu verbessern.

Teilnehmen