News

Nexus 5X in Deutschland vorbestellbar: Chromecast gratis dazu

Das Nexus 5X gibt es jetzt auch in Deutschland.
Das Nexus 5X gibt es jetzt auch in Deutschland. (©Google 2015)

Das Google Nexus 5X kann man ab sofort in Deutschland vorbestellen. Wer bis zum 8. Dezember das Smartphone kauft, bekommt einen Chromecast kostenlos dazu.

Das Warten auf das Nexus 5X hat auch in Deutschland ein Ende. Seit Montag lässt sich das LG-Smartphone im deutschen Google Store offiziell vorbestellen. Auch in Österreich und der Schweiz ist das Mobiltelefon ab sofort zu kaufen. Die Auslieferung von aktuellen Bestellungen soll laut Google spätestens ab 9. November beginnen.

Verschiedene Versionen zur Auswahl

Angeboten wird das Nexus 5X in den drei Farbvarianten Anthrazit-Grau, Quarz-Weiß und Eisblau. Zusätzlich haben Käufer die Wahl zwischen einer 16-GB-Version und einer Ausführung mit 32 GB. Für die Variante mit kleinerem Speicher verlangt Google 479 Euro, die 32-GB-Version gibt es hingegen für 529 Euro zu kaufen. Die Wahl des Speichers sollte dabei gut überlegt sein, denn dieser lässt sich beim Nexus 5X nicht per microSD-Karte erweitern.

Das Smartphone verfügt über ein 5,2-Zoll-Display mit Full-HD-Auflösung. Im Inneren werkelt ein leistungsfähiger Snapdragon 808-Prozessor, der von 2 GB RAM unterstützt wird. Die Hauptkamera des Smartphones löst mit 13 Megapixeln au, während der Akku ein Fassungsvermögen von 2700 mAh hat. Ausgeliefert wird das Smartphone mit Android 6.0 Marshmallow.

Chromecast als kostenloses Extra

Wer sich für den Kauf eines Nexus 5X im Google Store entscheidet, bekommt einige Extras spendiert. So schenkt Google allen Käufern, die bis zum 8. Dezember vorbestellen, einen kostenlosen Chromecast, mit dem sich Apps vom Smartphone auf den TV streamen lassen. Zudem gibt es einen Gutschein dazu, mit dem sich der Musikstreaming-Dienst Google Play Music 90 Tage lang kostenlos nutzen lässt.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben