News

Nicht nur Lumia 950 und 950XL – es kommt auch ein Lumia 550

Wird im Oktober von Microsoft auch ein Lumia 550 vorgestellt?
Wird im Oktober von Microsoft auch ein Lumia 550 vorgestellt? (©CC: Flickr/Kārlis Dambrāns 2015)

Dass Microsoft im Oktober das Lumia 950 und das Lumia 950 XL vorstellen wird, ist schon vor längerer Zeit durchgesickert. Neu ist, dass bei dieser Gelegenheit auch ein Lumia 550 präsentiert werden könnte.

Eine handvoll durchgesickerter Bilder aus einer Präsentation zeigen nicht nur die komplette Liste mit den technischen Daten aller drei neuen Lumia-Geräte, sondern auch Bilder – also einfach alles, wie Technobuffalo schreibt . Die Bilder waren auf der Seite Forever Nokia Latinoamérica zu sehen – sind dort aber mittlerweile verschwunden. Dieser Leak scheint jemandem absolut nicht gepasst zu haben.

Lumia 950 und Lumia 950 XL: Bilder sind im Web

Da aber die Bilder mittlerweile im Internet zirkulieren, ist jetzt bekannt, dass das Lumia 950 ein 5,2-Zoll-Display haben wird, das Quad-HD bietet. Es hat eine 20-Megapixel-Kamera mit optischer Bildstabilisierung hinten und vorne eine Kamera mit 5 Megapixeln. Der Speicher von 32 GB ist erweiterbar, der Akku hat 3000 mAh und das alles wird von einem Snapdragon 808 betrieben.

Das größere Lumia 950 XL hat ganz ähnliche innere Werte, ist aber mit einem 5,7-Zoll-Bildschirm ausgestattet und der Akku bringt 3300 mAh Leistung. Der Chip ist auch eine Nummer größer: Es handelt sich um den Snapdragon 810. Beide Geräte werden das drahtlose Qi-Aufladen beherrschen, haben den praktischen, neuen USB-C-Anschluss und einen Augen-Scanner mit Iris-Erkennung. Die Gehäuse der Lumia-Geräte sind aus Kunststoff.

Lumia 550: Angebot für den schmalen Geldbeutel

Wer ein besonders günstiges Gerät sucht, wird von Microsoft allerdings auch bedient: Mit dem Lumia 550 kommt ein Gerät mit 5-Zoll-Display mit einfacher HD-Qualität auf den Markt. Es ist ein unbekannter Vierkern-Prozessor eingebaut, die Kameras haben 5 und 2 Megapixel und der Speicher ist 8 GB groß und per SD-Karte erweiterbar. Die Kapazität des Akkus beträgt 1905 mAh und scheint nicht wechselbar zu sein. Ob die kleine Lumia-Schwester auch einige der technisch ausgefeilten Funktionen der beiden großen Brüder im Angebot hat, ist nicht klar – aber auch unwahrscheinlich.

Ob das Lumia 550 wirklich mit auf der Bühne sein wird, wenn Microsoft seine neuen Flaggschiffe auffahren lässt, ist ebenfalls nicht sicher. Es soll auf dieser Veranstaltung auch ein neues Surface 4 und das neue Microsoft Band vorgestellt werden. Ob dann noch Zeit für ein neues, kleines Smartphone zwischen den Superstars bleibt?

Die neuen Lumia-Modelle fullscreen
Die neuen Lumia-Modelle fullscreen
Die neuen Lumia-Modelle fullscreen
Die neuen Lumia-Modelle fullscreen
Die neuen Lumia-Modelle fullscreen
Die neuen Lumia-Modelle fullscreen

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben