menu

Nie gebaut: iPod-Prototyp mit zentraler Rückkamera aufgetaucht

iPod 3. Generation Prototyp
Fotobeweis: Dieser Prototyp des iPod touch der dritten Generation hat bereits eine Rückkamera. Bild: © Twitter/Giulio Zompetti 2020

Kurioses aus den Apple-Laboren: Vor Release der dritten Generation des iPod touch im September 2009 experimentierte der Hersteller offenbar mit Prototypen mit einer zentralen Rückkamera. Die Version ging jedoch nie in die Massenproduktion.

Der Twitter-Nutzer Giulio Zompetti hat mehrere Fotos eines solchen iPod-Prototyps veröffentlicht. Der Italiener ist ein leidenschaftlicher Sammler von Apple-Prototypen. Kürzlich von ihm geteilte Fotos zeigen beispielsweise, wie die erste Apple Watch ein Jahr vor ihrem Launch aussah (via 9to5Mac).

Besonders auffällig am Prototyp des iPod touch ist natürlich die Kamera, die zentral auf der Rückseite sitzt. Der finale iPod hatte zum Marktstart im Jahr 2009 keine Kamera. Erst beim iPod touch der vierten Generation baute Apple Kameras vorn und hinten ein – und verschob die Linse auf der Rückseite in die linke obere Ecke.

Prototypen bei Sammlern heiß begehrt

Schon 2009 gab es vor dem Launch Gerüchte, dass der kommende iPod touch eine Kamera haben könnte, wie etwa ein alter Artikel bei MacRumors zeigt. Im April 2010 tauchten einige Prototypen mit Kamera sogar kurzzeitig bei eBay auf. Vorseriengeräte wie dieser iPod sind bei Sammlern besonders begehrt und werden auf Auktionsseiten teuer gehandelt.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Apple iPod touch

close
Bitte Suchbegriff eingeben