menu

Noch vor Galaxy S10: Galaxy A8s mit erstem Infinity-O-Display enthüllt

In China hat Samsung das Galaxy A8s offiziell enthüllt.
In China hat Samsung das Galaxy A8s offiziell enthüllt.

Nicht das Galaxy S10, sondern das Samsung Galaxy A8s ist das erste Smartphone der Südkoreaner mit sogenanntem Infinity-O-Bildschirm. Das Handy der gehobenen Mittelklasse wurde jetzt enthüllt.

Samsung hat sein erstes Smartphone mit Loch im Bildschirm offiziell vorgestellt, schreibt SamMobile. Beim Galaxy A8s handelt es sich um ein Gerät der oberen Mittelklasse, das einen 6,4-Zoll-Bildschirm mit Full-HD-Plus-Auflösung im 19,5:9-Seitenverhältnis besitzt.

Das Besondere daran ist dessen Loch im linken oberen Bildschirmbereich, in dem die 24-Megapixel-Frontkamera untergebracht ist. Schon im Zuge der Vorstellung des faltbaren Smartphones wurde das Infinity-O-Display präsentiert – ein Bildschirm, der in ähnlicher Form auch im Galaxy S10 verbaut sein dürfte.

Triple-Kamera und Specs der gehobenen Mittelklasse

Im Inneren verbaut Samsung keine Flaggschiff-Technik, aber doch sehr solide Komponenten: So wird das Smartphone von einem Snapdragon 710 in Kombination mit wahlweise 6 oder 8 GB Arbeitsspeicher angetrieben, während der interne Speicher eine Kapazität von 128 GB aufweist. In puncto Kamera kommt das gleiche Set-up wie beim Galaxy A7 zum Einsatz: Eine Triple-Cam, die sich aus drei Objektiven mit 24, 5 und 10 Megapixeln zusammensetzt. Nicht das neue Android 9.0 Pie, sondern Android 8.1 Oreo ist als Betriebssystem vorinstalliert. Der Akku bietet eine Kapazität von 3400 mAh.

Release zunächst in China

Mit einem Mix aus Metall und Glas erinnert das Galaxy A8s an die typische Designsprache von Samsungs Mittelklasse-Line-up. Auf der Rückseite ist ein Fingerabdrucksensor platziert, während ein gewöhnlicher Kopfhöreranschluss ebenso vorhanden ist. Das neue Smartphone wird es zunächst in China in den Farben Blau, Grün und Silber zu kaufen geben. Einen offiziellen Preis nannte Samsung noch nicht. Auch ist noch unbestätigt, ob das Galaxy A8s in anderen Regionen außerhalb Chinas veröffentlicht wird.

galaxy-a8s-front fullscreen
Das erste Samsung-Smartphone mit Loch im Display wird es zunächst in China zu kaufen geben.
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel bei Tech

close
Bitte Suchbegriff eingeben