News

Nokia 9 könnte am 21. August endlich enthüllt werden

Nokia 9 Teaser
Nokia 9 Teaser (©Twitter/Nokia Mobile 2018)

In Nokias inzwischen recht umfassendem Smartphone-Portfolio fehlt immer noch ein Gerät: das Nokia 9, das schon seit Monaten durch die Gerüchteküche geistert. Nächste Woche könnte es nun endlich soweit sein.

Nokia will am 21. August ein neues Smartphone vorstellen. Das kündigte das Unternehmen am Donnerstag via Twitter an. Dazu veröffentlichte der Hersteller ein schemenhaftes Teaser-Foto eines Handys, versehen mit dem Spruch: "Mach Dich bereit für das am meisten erwartete Smartphone". Um welches Gerät es sich handelt, verrät Nokia selbstredend nicht – und auch das Teaser-Bild liefert keine belastbaren Anhaltspunkte.

Nokia-Flaggschiff oder doch nur wieder ein Ableger?

Tech-Webseiten wie Phone Arena oder Area Mobile sind allerdings der festen Überzeugung, dass es sich bei dem Smartphone-Launch eigentlich nur um das Nokia 9 handeln kann. Immerhin kursieren zu dem Gerät bereits seit April 2017 Spekulationen. Zuletzt waren unter anderem ein Fingerabdrucksensor im Display wie beim Vivo Nex und eine Triple-Kamera auf der Rückseite wie beim Huawei P20 Pro im Gespräch. Allerdings wurde eher ein Launch im Rahmen der IFA Ende August erwartet. Offenbar will Nokia aber die Aufmerksamkeit der Journalisten ganz für sich allein haben.

Ob es sich bei der Ankündigung wirklich um das Nokia 9 handeln, oder nicht doch wieder "nur" um einen weiteren Ableger eines bereits bekannten Nokia-Smartphones, erfahren wir am kommenden Dienstag.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben
close
TURN ON Logo

Deine Meinung ist uns wichtig!

Wir wollen TURN ON weiter verbessern und möchten wissen, was du als Leser über TURN ON denkst. Nimm dir fünf Minuten Zeit und nimm an unserer Umfrage teil. Hilf uns, uns noch weiter zu verbessern.

Teilnehmen