menu

Nokia enthüllt neues Smartphone am 5. Dezember

nokia-9-1-concept
Wird das Nokia 9.1 PureView (Konzeptbild) demnächst offiziell vorgestellt?

Am 5. Dezember wird Nokia ein neues Smartphone präsentieren. Das hat der Hersteller jetzt bekannt gegeben. Zugleich postete Nokia einen Einladungs-Teaser, aus dem jedoch nicht viel hervorgeht.

Die "neueste Ergänzung für unsere Familie" werde am 5. Dezember vorgestellt, heißt es von Nokia dazu auf Twitter. Auch einen kurzen Clip postete der finnische Hersteller, der jedoch weitere Details vermissen lässt. So sind lediglich Naturaufnahmen zu sehen mit dem Hinweis, dass man schon bald mehr erfahren werde.

Somit bleibt unklar, welches Smartphone Nokia im kommenden Monat tatsächlich vorstellen könnte. Denkbar wären etwa das Nokia 8.2 oder auch das Nokia 9.1 PureView, schreibt etwa Winfuture. Gerüchten zufolge könnte das Nokia 8.2 das erste Handy des Herstellers mit 64-Megapixel-Kamera sein.

Nokia 9.1 PureView könnte Schwächen des Nokia 9 ausmerzen

Versucht man hingegen Anhaltspunkte in dem online gestellten Teaser-Clip zu finden, dürfte das Nokia 9.1 PureView wahrscheinlicher sein. Der Nachfolger des Nokia 9 soll ein knapp 6 Zoll großes QHD+-Display und ein nahezu randloses Design mit Punch-Hole-Kamera besitzen. Im Inneren dürfte ein Snapdragon 855 zum Einsatz kommen, wahlweise mit 6 oder 8 GB RAM. Vor allem die Penta-Kamera des Nokia 9 blieb hinter den Erwartungen zurück – gut möglich, dass Nokia mit einem neuen Modell nachbessert.

Schon in der kommenden Woche wissen wir mehr, wenn Nokia am 5. Dezember sein neues Smartphone offiziell der Öffentlichkeit vorstellen wird.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Nokia

close
Bitte Suchbegriff eingeben