News

November-Release? TAG Heuer Connected-Smartwatch angeteasert

Die TAG Heuer Connected Smartwatch wird am 9. November enthüllt.
Die TAG Heuer Connected Smartwatch wird am 9. November enthüllt. (©TAG Heuer 2015)

Die Smartwatch von TAG Heuer soll offenbar Connected Watch heißen und zeigt sich jetzt in einem ersten Teaser-Foto des Herstellers. Die Vorstellung der Luxuswatch findet am 9. November in New York statt, der Release könnte kurze Zeit später erfolgen.

Der Name der Luxus-Smartwatch von TAG Heuer wird offenbar Connected Watch lauten. Zudem präsentiert sich das edle Wearable in einem ersten Teaser, den das Unternehmen auf Twitter gepostet hat. Außerdem wurde auf einer speziellen Webseite ein Counter eingerichtet, der die Zeit bis zur Enthüllung herunterzählt. Wenig überraschend: Auf dem Teaserbild ist nicht wahnsinnig viel zu erkennen. Wird das Bild extrem aufgehellt, ist lediglich eine Lünette, das perforierte Uhrband und die Befestigung am Uhrengehäuse zu sehen.

TAG Heuer Connected Smartwatch mit Release am 9. November?

Die TAG Heuer Connected Smartwatch setzt auf das Betriebssystem Android Wear – und soll im Handel für 1800 US-Dollar erhältlich sein. Mit diesem satten Verkaufspreis unterstreicht der Mutterkonzern LVMH seinen Fokus auf die Luxusklasse. Zudem wird die Connected Smartwatch zum Release wohl die teuerste Smartwatch mit Android Wear sein. Das Wearable wurde in Zusammenarbeit mit Intel hergestellt und soll als Konkurrenz zur Apple Watch etabliert werden. Zu weiteren technischen Details ist indes noch nichts bekannt. Im März wurden die Pläne zu einer eigenen Smartwatch erstmalig bekannt gegeben.

Am 9. November wird die Connected Smartwatch der Schweizer in New York offiziell der Weltöffentlichkeit vorgestellt. Gerüchteweise wird der Release zeitgleich mit der Präsentation stattfinden.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben