News

OnePlus 3 bekommt Android Nougat-Vorschau mit Open Beta 8

Die Android 7.0 Nougat-Beta für das OnePlus 3 ist da.
Die Android 7.0 Nougat-Beta für das OnePlus 3 ist da. (©OnePlus 2016)

Für das OnePlus 3 ist ab sofort eine Beta-Version von Android 7.0 Nougat verfügbar. Der finale Rollout des neuen Betriebssystems ist noch vor Ende des Jahres geplant.

Nur wenige Wochen nach dem Release des neuen OnePlus 3T startet der Hersteller aktuell mit dem Software-Update des Vorgängers OnePlus 3 auf Android 7.0 Nougat. Wie das Unternehmen am Mittwoch in seinem Community-Forum mitteilte, wird die neue Software im Zuge der offenen Beta 8 für Oxygen OS ausgerollt.

Beta-Programm mit einigen Risiken verbunden

Wer ein OnePlus 3 besitzt und am Beta-Programm des Herstellers teilnimmt, muss die Open Beta 8 allerdings manuell auf das Smartphone flashen, da ein Over-the-Air-Update nicht angeboten wird. OnePlus warnt zudem, dass die Beta-Version mehr Bugs als sonst aufweisen könnte, da mit ihr eben der Sprung auf eine neue Betriebssystem-Version erfolgt. Wer sich für eine Installation der Beta entscheidet, sollte sich dies also gut überlegen. Ein späteres Downgrade ist nur mit Hilfe einer speziellen Firmware möglich, die beim Support des Herstellers angefordert werden muss.

Als neue Features sollen mit der Beta 8 und Android 7.0 Nougat ein Splitscreen-Modus, App-Shortcuts und eine überarbeitete Benachrichtigungszentrale hinzukommen. Auch die Möglichkeit, eingehende Mitteilungen direkt aus der Benachrichtigungszentrale zu beantworten, ist neu. Unklar ist, wann der Rollout von Android 7.0 Nougat für das OnePlus 3 offiziell starten soll. Sollte der ursprüngliche Plan des Herstellers allerdings beibehalten werden, dann dürfte dieser noch vor Ende des Jahres starten.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben