OnePlus 5 bekommt ebenfalls die Gesichtserkennung des OnePlus 5T

Das OnePlus 5 bekommt jetzt die Gesichtserkennung aus dem OnePlus 5T
Das OnePlus 5 bekommt jetzt die Gesichtserkennung aus dem OnePlus 5T (©YouTube/The Verge )

Es ist jetzt offiziell: Das OnePlus 5 wird ebenfalls mit der Gesichtserkennungstechnologie aus dem OnePlus 5T ausgestattet werden. Damit ist es auch möglich, das Smartphone per Gesicht zu entsperren. Ein Zeitpunkt für das Update steht  aber noch nicht fest.

Carl Pei, Chef des Unternehmens OnePlus, hat die Nachricht höchstpersönlich per Tweet mitgeteilt. Zusammen mit seinen Weihnachtswünschen legte er den Besitzern eines OnePlus 5 gleich noch ein weiteres Geschenk auf den Gabentisch. Die fortschrittliche Gesichtserkennungstechnologie aus dem schnellen OnePlus 5T wird per Software-Update auch fürs ältere OnePlus 5 zur Verfügung gestellt werden, schreibt Android Authority. Und damit ist dann auch das Entsperren des Smartphones per Gesicht möglich.

"Face Unlock" braucht keine spezielle Hardware, ist aber weniger sicher

Diese Neuerung macht insofern Sinn, als dass dass die Technik keiner besonderen Hardware bedarf. Die Gesichtserkennung von OnePlus basiert zwar auf über 100 Identifikationspunkten, gilt aber als weit weniger sicher als ähnliche Technologien anderer Hersteller. Tests haben aber erstens gezeigt, dass die OnePlus-Version mit der Bezeichnung "Face Unlock" erstens rasend schnell ist und sich zweitens auch per Foto nicht austricksen lässt.

Nachdem die Besitzer eines OnePlus 5 schon in den "süßen" Genuss von  Android Oreo kaman, ist Face Unlock jetzt das Sahnehäubchen auf der Kekstorte. Aber Ärger hat die Technologie dem Smartphone-Hersteller dennoch beschert, denn ein anderes Unternehmen wirft den Machern der OnePlus-Modelle Patent-Verletzungen vor. Dass die Technologie dadurch aus dem Geräten verschwindet, ist zwar nicht zu befürchten, für das Unternehmen wird die Sache aber vermutlich teuer werden, wobei allerdings noch nicht klar ist, ob es zu einem Rechtsstreit kommt, oder man sich ohne Prozess einig werden wird.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Tech

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben