News

OnePlus 6: Rote Edition erscheint weltweit ab dem 10. Juli

OnePlus verkauft ab dem 10. Juli eine rote Edition des OnePlus 6.
OnePlus verkauft ab dem 10. Juli eine rote Edition des OnePlus 6. (©OnePlus 2018)

Das OnePlus 6 ist ungemein beliebt – und das dürfte sich so schnell auch nicht ändern. Um das Interesse an seinem Flaggschiffmodell auf hohem Niveau zu halten, bringt der Hersteller das Smartphone ab dem 10. Juli in einer neuen Farbe auf den Markt: Wie schon das OnePlus 5T wird auch das OnePlus 6 in stylishem Rot erscheinen.

Ein mysteriöser Teaser deutete es vor ein paar Tagen bereits an, doch jetzt ist es offiziell: Das OnePlus 6 bekommt eine neue Farbe. Ab dem 10. Juli will der chinesische Hersteller sein beliebtes Flaggschiff-Smartphone in einer roten Variante auf den Markt bringen. Das kündigte OnePlus am Montagmorgen in einem Blogpost an. Damit soll das OnePlus 6 in die Fußstapfen der erfolgreichen Lava-Red-Version des OnePlus 5T treten.

Neue Beschichtungstechnologie für das OnePlus 6

Die rote Farbe strahlt laut OnePlus besonders viel Enthusiasmus und Persönlichkeit aus. Das Smartphone soll damit zum Hingucker werden, allerdings nicht alles andere überstrahlen. Vielmehr strebte der Hersteller bei der Entwicklung eine bernsteinähnliche Tiefe und Klarheit an. Dafür kam eine neue Beschichtungstechnik zum Einsatz. Um das Rot besonders hervorzuheben, wird es von einer zusätzlichen transparenten Schicht überzogen.

Die rote Farbe ist dem OnePlus 6 mit 8 GB RAM und 128 GB internem Speicher vorbehalten. Der Preis wird sich nicht von den anderen Farbvarianten unterscheiden, auch die rote Edition wird demzufolge 569 Euro kosten. Der Verkauf startet am 10. Juli. Allerdings ist noch nicht ganz klar, ob das rote Modell bereits an diesem Tag in Europa erhältlich sein wird. Früher oder später sollte das rote OnePlus 6 jedoch weltweit zur Verfügung stehen.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben