menu

OnePlus 7 & OnePlus 7 Pro: Leak verrät Launch-Datum

Das OnePlus 7 steht schon in den Startlöchern.

Das OnePlus 6 erschien im Mai 2018 – und auch das OnePlus 7 wird wohl im Mai kommen. Dem jüngsten Leak zufolge werden die Chinesen das OnePlus 7 und das OnePlus 7 Pro am 14. Mai 2019 enthüllen.

Samsung und Huawei haben ihre Flaggschiffmodelle für das erste Halbjahr 2019 bereits enthüllt. Nun ist OnePlus an der Reihe, seinen "Flaggschiffkiller" fürs aktuelle Jahr vorzustellen. In diesem Jahr sollen es sogar zwei Modelle mit der Konkurrenz aufnehmen. Dem jüngsten Leak zufolge wird es am 14. Mai so weit sein. An diesem Tag sollen das OnePlus 7 und das OnePlus 7 Pro enthüllt werden.

Wird das OnePlus 7 wieder ein Flaggschiffkiller?

Ob die jüngsten Modelle ihrem Ruf als günstige Alternativen zu den Premium-Smartphones anderer Hersteller wieder gerecht werden können, muss das Unternehmen erst noch beweisen. Das OnePlus 7 wird Gerüchten zufolge mit einem Snapdragon 855 und 8 bis 10 GB RAM ausgestattet sein. Das Display dürfte weiterhin eine FHD+-Auflösung bieten. Damit man auf eine Notch verzichten kann, will OnePlus wohl ähnlich wie Oppo oder Vivo auf einen Pop-up-Mechanismus für die Frontkamera setzen. Auf der Rückseite wird angeblich eine Triple-Kamera zu finden sein.

Interessant dürfte aber auch das OnePlus 7 Pro werden, bei dem es sich um das erste 5G-Smartphone des Herstellers handeln soll. Wie auf dem vermeintlichen Launch-Poster zu sehen ist, wird das Pro-Modell unter dem Motto "Go Beyond Speed" vermarktet. Im Vergleich zur Standardversion soll zudem ein anderes Display zum Einsatz kommen, das wie bei Geräten der Galaxy-S-Reihe an den Seiten leicht gebogen ist.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema OnePlus

close
Bitte Suchbegriff eingeben